Die Top 10 der Schönheitsoperationen in Deutschland

2012-03-30 18:47 -

Immer öfter drängen Informationen in die Öffentlichkeit, dass bei weitem nicht alle Hollywoodstars ihre scheinbar makellose Schönheit ausschließlich Mutter Natur zu verdanken haben. Es wird nachgeholfen und zwar von den besten Plastischen Chirurgen. Die, von der Traumfabrik und anderen Medien vorgegebenen, Schönheitsideale führen dazu, dass auch ein immer breiterer Teil der „normal Sterblichen“ sich unters Messer legt. Die perfekte Brust oder eine faltenfreie Stirn sind oft das angestrebte Ziel.

„Schönheitschirurgische Eingriffe werden in Deutschland nicht zentral erfasst. Eingriffszahlen können daher nur geschätzt werden“, sagt Dr. Sven von Saldern, der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC). Um Tendenzen festhalten zu können führt die Gesellschaft jedes Jahr eine anonymisierte Patientenbefragung durch. Ihr lässt sich die Top Ten der beliebtesten Schönheits-Operationen entnehmen.

Im Jahr 2011 ließen sich rund 1,1 Millionen Frauen und Männer in Deutschland aus ästhetischen Gründen operieren. Die Patienten wurden befragt, welchen Eingriffen sie sich in dem Jahr unterzogen hatten. Die Auswahl umfasste Eingriffe an der Brust, diverse Straffungs- und Unterspritzungsbehandlungen und gesichts- sowie körperkonturierende Behandlungen. Auch Mehrfachnennungen waren möglich, da verschiedene dieser Behandlungen kombiniert werden können.

Mit einem klaren Vorsprung sicherten sich die Brustvergrößerungen Platz eins. Jede dritte Schönheits-OP war brustspezifisch. Mit 17,5 Prozent aller Schönheits-Operationen sichert sich die Fettabsaugung (Liposuktion) den zweiten Rang. Auf Platz drei folgt die Lidstraffung mit 13,5 Prozent. Faltenbeseitigenden Maßnahmen belegen die nächsten drei Stellen. 11,9 Prozent waren Faltenunterspritzungen und fast genauso viele Eingriffe entfielen auf die Anwendung von Botulinumtoxin. Hals-Stirn-Facelifts erreichten einen Prozentsatz von 8,8 Prozent. Auf Platz sieben folgt die Brustverkleinerung und dahinter die Bauchdeckenstraffung. Zwei gesichtskonturierende Eingriffe bilden die Schlusslichter der Top Ten, die Nasenkorrektur und die Lippenkorrektur.

Zurück