Aura International in Budapest

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

LandUngarn
AdressePannonia u.62/a, 1133 Budapest
Kontakt
ChefarztDr. Alfred Traub
Sprachenungarisch, deutsch, englisch, russisch,
Standardzimmer2- Bettzimmer
Privatklinikja
Aura International in Budapest

Umgebungskarte

In Google Maps anzeigen



Klinikportrait

Kliniken, die Teil eines Hotels sind, haben den Vorteil, dass die Unterbringung, der Patienten und deren Begleitpersonen, optimal geregelt ist. Die Lage auf der bekanntesten Donauinsel in Budapest tut den Gästen und Patienten bestimmt sehr gut. Die Insel ist bei Einheimischen genauso wie bei Touristen als Erholungsort sehr beliebt. In diesem angenehmen Umfeld ist die Regenerierung nach einer Operation optimal. Die Zimmer im Hotel sind vollklimatisiert und mit Bad, WC, Safe, Kaffeemaschine, Radio, Satellitenfernsehen, Telefon, Minibar und Balkon ausgestattet.
Die verschiedenen Restaurants im Thermalhotel sorgen für das leibliche Wohl.
Budapest verfügt über einen internationalen Flughafen, der von mehreren europäischen Fluggesellschaften angeflogen wird. Auch mit Bussen und Bahn ist die Stadt gut erreichbar. Sollte der Patient es wünschen, kann Bodyconture den gesamten Aufenthalt für die Schönheitsoperation organisieren.
Wenn das nötige Kleingeld für einen ästhetischen Eingriff fehlt, kann Bodyconture auch bei einer Finanzierung behilflich sein.

Behandlungsschwerpunkte

Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen, Bruststraffung, Nasen- und Ohrenkorrekturen, Facelifting, Lid-, Bauch- und Halsstraffung, Fettabsaugung, Faltenunterspritzung, Doppelkinnkorrekturen, Gynäkomastie, Haartransplantationen, Augenlasern und Zahnbehandlungen gehören zu den Schwerpunktarbeiten der Aura International Klinik in Budapest.
Eingriffe dieser Art bieten sich nicht nur wegen der schönen Landschaft auf der Margariteninsel in Budapest an. Auch wegen der geringeren Kosten für Schönheitsoperationen im Ausland und der Möglichkeit eines entspannten Urlaubs ist ein Aufenthalt in der Aura International Klinik sinnvoll.

Ärzte

Dr. Alfred Traub, der Leiter der Aura International Klinik, ist Vorsitzender der ungarischen Gesellschaft für Plastische, Wiederherstellende Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (MPHEST), der Europäische Vereinigung für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (EBOPRAS) und der Kammer der Ungarischen Ärzte (MOK). Er hat sein Studium mit summa cum laude abgeschlossen. Der Ausbildung zum Facharzt für plastische Chirurgie unterzog sich der Ungar in Deutschland an der Fachklinik Hornheide in Münster-Westfalen. Er gründete die Klinik 2005 und ist Spezialist für Brustchirurgie.
Für das Gebiet der Augenlaserbehandlung ist Frau Dr. med. Imola Ratkay. Das renommierte Focus Medical Laser Centrum in Budapest stand 6 Jahre lang unter der fachärztlichen Leitung von Dr.  Ratkay. Auch sie ist Mitglied vieler verschiedener Organisationen und Verbänden.

Referenzen

Ärzte sind in Fachverbänden organisiert.