Schönheitsklinik Optimus in Breslau

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

LandPolen
AdresseOlszewskiegu Str.167/1, 51-647 Breslau
Kontakt
ChefarztDr. Pawel Niemkiewicz
Sprachenpolnisch, englisch
Anzahl Betten2 Krankenzimmer
Schönheitsklinik Optimus in Breslau

Umgebungskarte

In Google Maps anzeigen



Klinikportrait

Biskupin ist der grüne Stadtteil von Breslau, in dem die Schönheitsklinik Optimus liegt. Die Klinik verfügt über Zwei Verbandssäle, ein Operationssaal, verschiedene Behandlungsräume und zwei Krankenzimmer. Die Krankenzimmer verfügen über ein schnurloses Telefon und Kabelfernsehen. Liebevolle Betreuung, bestehend aus einem Arzt und einer Krankenschwester stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Die Mahlzeiten werden um 9:00 Uhr, um 14:00 Uhr und um 19:00 Uhr serviert. Der Aufenthalt in der Klinik ist zwar auf ein „One-Day-Clinic-System“ ausgerichtet, aber bei einer zusätzlichen Bezahlung von 80 Euro pro Tag, kann der Aufenthalt verlängert werden. Die Anreise mit Auto, Flugzeug und Bahn ist möglich. Die Klinik Optimus wird die Anreise auf Wunsch des Patienten organisieren. Über die Klinik kann auch ein sehr schönes Hotel in Breslau gebucht werden. Da die Preise in Polen um einiges niedriger sind als in Deutschland sollten Interessenten die Schönheitsklinik Optimus in ihre Überlegungen mit einbeziehen.

Behandlungsschwerpunkte

Die Klinik bietet Fettabsaugung, Brustoperationen, Ohren- und Nasenkorrekturen, Facelifting, Lidplastik, Bauchstraffung, Lippenvergrößerung und Gesichtskorrektur mit Hyaluron an.

Ärzte

Dr. Pawel Niemkiewicz ist der Leiter der Schönheitsklinik Optimus in Breslau. Er hat in Breslau studiert und auch seine Ausbildung zum Facharzt hier absolviert. In Südafrika sammelte Dr. Niemkiewicz seine ersten Erfahrungen als selbständiger plastischer Chirurg. In jungen Jahren als Spezialist interessierte er sich besonders für die Wiederherstellungschirurgie bei Patienten mit schweren Verletzungen. Er leitete mit Dr. Koos Fouche in Pretoria eine private Klinik für kosmetische Chirurgie. Ab 1989 arbeitete er in Kuwait. 1994 kehrt er nach Polen zurück.und gründet die Schönheitsklinik Optimus. Dr. Pawel Niemkiewicz ist Mitglied der Polnischen Gesellschaft der Plastischen und Wiederherstellungschirurgen, der South African Plastic and Reconstructive Surgery Association und der Arabischen Gesellschaft Plastischer Chirurgen in den ostasiatischen Ländern.

Referenzen

keine Angabe