Informationen zur Behandlung

Während die innere Aknebehandlung auf Antibiotika und Retinoide setzt, gibt es für die äußere Aknetherapie zahlreiche Möglichkeiten. Lotionen, Cremes und Peelings sind in manchen Fällen schon ausreichend zum Pickel behandeln. Doch für hartnäckige Fälle kennen Schönheitschirurgen und Hautärzte noch effektivere Methoden. Denn auch mit Kryotherapie, Bedampfungen oder Radiofreqzenz kann man Akne behandeln. Viele Patienten lassen sich zudem die Aknenarben lasern.

Behandlungsdauer
4 Wochen-1 Jahr
Betäubung
keine oder Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort bis 10 Tage
Effekt
Tage bis Monate
Wirkungsdauer
Kurz- bis Langfristig

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Große Auswahl an Verfahren
  • Cremes oder Lotionen helfen in manchen Fällen schnell
  • Schmerzfreie bis schmerzarme Behandlungen
  • Gesünderes, ruhigeres und ästhetischeres Hautbild
  • Haut wird bei evtl. erneuert und verjüngt
  • Kein Klinikaufenthalt notwendig
  • Deutlich erhöhtes Selbstwertgefühl

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Es gibt zahlreiche Methoden, um die lästige Hautkrankheit Akne vulgaris zu therapieren. Als Nebenwirkungen der Retinoide können Juckreiz, Brennen und Rötungen der Haut auftreten. Bei der systemischen Anwendung von Isotretinoin kann es zu einer starken Schälung der Haut, zu Haarausfall, Nasenbluten, trockener Haut, Gelenkschmerzen, Leberschäden und Depressionen kommen. Eine häufige Nebenwirkung der Microdermabrasion ist eine Rötung der Haut. In Ausnahmefällen kommt es zur Vernarbung. Ansonsten ist die Behandlung risikoarm. Nach der Vereisung (Kryotherapie) treten oft Blasen auf und Patientin können kurzzeitig Schmerzen empfinden. Die Behandlung kann auch umgebende Strukturen oder Nerven beschädigen. Wundheilungsstörungen oder Narbenbildung sind weitere Risiken. Bei der Lichttherapie droht, aufgrund der wiederholten UV-Strahlung, eine schnellere Verhornung der Haut. Dadurch können neue Mitesser entstehen. Bei der Behandlung sollte auch die nötige Sicherheit der Augen gewährleistet sein. UV-Licht und blaues Licht können gefährlich für diese sein.

Durchführung der Behandlung

Lange Zeit wurde für die Lichttherapie bei der Behandlung von Akne nur UV-Licht verwendet. Heutzutage setzen die Hautärzte häufiger auf neue Varianten, die blaues und rotes Licht beinhalten. Blaues Licht sorgt für eine neue Sauerstoffbildung in den verstopften Hautporen und verhindert eine Neubildung von Bakterien. Rotes Licht beruhigt die entzündete Haut und unterstützt die Durchblutung. Es beschleunigt die Wundheilung, wodurch die Haut sich regenerieren kann. Rot- und Blaulichtbehandlung können auch kombiniert werden. Neben diesen und dem UV-Licht gibt es noch einige weitere Lichttherapien. Bei der Microdermabrasion werden obere Hautschichten durch Mikrokristalle abgeschliffen. Es ist eine Art mechanisches Peeling. Das regt eine Neubildung der Haut an. Die übermässige Talgproduktion der Akne wird unter anderem gestoppt. Laser kann bei der Aknebehandlung Talgdrüsen zum Schrumpfen bringen. Kollagenfaser ziehen sich zusammen. Das verbessert die Talgbildung wie auch die Akne und Aknenarben. Der Radiofrequenzstrom wird mit feinsten Nadeln in die Dermis gebracht. Er ermöglicht ein Zusammenziehen von Fasern und die Zerstörung von Talg- oder Schweißdrüsen.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Die Erholungsphasen unterscheiden sich bei jeder Behandlung. Eine Nachbehandlung oder Wiederholung der Therapie sollte mit dem Hautarzt besprochen werden, ist aber in einigen Fällen sinnvoll.

Kontraindikationen

Vor allen Behandlungen sollte überprüft werden, ob der Patient oder die Patientin eine sehr empfindliche Haut hat oder auf bestimmte Inhaltsstoffe allergisch reagieren könnte. Schwangere dürfen keine systemische Anwendung von Isotretinoin erhalten. Die Lichttherapie ist nicht für Menschen mit Augenkrankheiten und Augenerkrankungen geeignet. Ebensowenig für Patienten, die Medikamente einnehmen, die das Auge für Licht empfindlicher machen.

Quellen:
http://www.hautarzt-kist.de/fachgebiete/akne/
https://www.prof-kurzen.de/dermatologie/akne.php

Aktualisiert am 07.Mai 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen dienen ausschließlich zur Orientierung, mit dem Ziel, die Behandlung grundsätzlich zu verstehen. Diese Informationen sind also keineswegs als medizinische Ratschläge zu verstehen.

Erfahrungsberichte

Alle

Ich war heute beim Dermatologen wegen meiner Akne und wollte nach all dem, was ich bisher ausprobiert habe, mal nach einem oralen Medikament fragen. Die Ärztin wollte wissen ob meine Haare schnell fettig werden, ich Pickel auf dem Rücken und der Brust bekomme und ob meine Regel unregelmäßig ist. Konnte alle Fragen mit ja beantworten. Sie hat mir dann Spironolacton 100mg für 3 Monate verschrieben und mir gesagt, dass ich 2 Woche eine halbe Tablette täglich nehmen soll und dann eine ganze. Ich nehme sie jetzt fast 3 Monate und die Ergebnisse sind super! Ich bin sehr glücklich! Ich hab durch die Tabletten aber immer Durst, was scheinbar davon kommt, dass die Tabletten eigentlich Entwässerungstabletten sind. Deshalb sollte man sie auch morgens nehmen. Die Ärztin erklärte mir auch, dass die Tabletten Testosteron regulieren.. das ist das Männerhormon, das die Akne auslöst. Bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Meine Haut bringt mich zum Verzweifeln!! Ich war jetzt schon bei verschiedenen Hautärzten und das letzte, was mir verschrieben wurde, waren Antibiotika und Entzündungsmittel, falls die Ursache doch eine Allergie sein sollte. Acnegel hat bei mir auch nicht funktioniert. Mittlerweile weiß ich nicht mehr, was ich noch machen kann. Manchmal beruhigt sich meine Haut etwas..aber das hält oft nicht lange an.

Hallo, meine Akne hat mit den hormonellen Veränderungen aufgrund der Pubertät angefangen und hatte nicht nur einen Effekt auf meine Haut, sondern auch auf meine Selbstbewusstsein. Es war schrecklich! Ich bin Tänzerin und achte dementsprechend sehr auf mein Aussehen und meine Haut war mein größtes Manko. Ich habe soooo viele verschiedene Produkte ausprobiert, von denen manche für ein paar Wochen geholfen haben und dann wurde meine Haut jedoch oft noch schlimmer als vorher. Irgendwann ging ich dann zu einem guten Dermatologen. Eine erste Reinigung wurde gemacht und mir wurde erklärt, dass nicht alles Cremes und Mittel für mir vorher funktioniert haben, da jede Haut anders ist und anders behandelt werden muss. Er empfiehl mir Antibiotika, eine spezielle Seife, Sonnencreme (die für Akne-Haut scheinbar unerlässlich ist), und speziell angemischte Cremes. Die ersten Tage wurde meine Akne schlimmer und es schien, als ob all das überschüssige Fett heraustransportiert wurde. Nach 2-3 Wochen sah ich dann eine erste Besserung und plötzlich bildeten sich keine neuen Pickel mehr. Je nachdem wie meine Haut war, habe ich die Antibiotika und Cremes unter Absprache mit dem Arzt gewechselt und seitdem ist meine Haut einfach sooo viel besser. Ich kann endlich ohne Grauen in den Spiegel schauen und auch mein Selbstbewusstsein ist dadurch gewachsen.

Seit vielen Jahren leide ich bereits unter Akne und ich muss wirklich sagen, dass sie mich stark einschränkt, da ich einfach anders auf andere Menschen zugehe und das Gefühl habe, dass ich aufgrund dessen weniger kontaktfreudig bin. Ich dachte nicht, dass ich groß etwas daran ändern könnte und nahm meine Hautprobleme mehr oder weniger so hin und sie nicht behandelte. Irgendwann habe ich dann angefangen die Pickel auszudrücken, eine spezielle Seife und ein Peeling zu nutzen und es wurde alles immer schlimmer, da die Produkte zu harsch waren und die Elastizität meiner Haut negativ beeinflusst haben. Ich bin dann zum Dermatologen gegangen und habe verschiedene Cremes und Waschgels bekommen, mit denen meine Haut erst besser wurde, dann aber wieder schlechter. Und mittlerweile weiß ich einfach nicht mehr, was ich machen soll. Von der Eigenbehandlung habe ich Narben im Gesicht und ich will einfach in den Spiegel schauen können, ohne mich zu schämen.

Videos

Alle

Angebote

Alle

Exklusiv-Angebot: 20% von Dr. Med. Oliver Schumacher

Dr. Med. Oliver Schumacher

Dauerangebot

2 Standorte in Düsseldorf, Hannover

Online-Rabatt -20%

Von Arztpraxis für Ästhetische Medizin erhalten Sie über Schoenheitsklinik.

Arztpraxis für Ästhetische Medizin

Dauerangebot

Frankfurt am Main (Stadt) / Frankfurt am Main

Online-Rabatt -5%
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Ich war bei einer Ärztin und will mich im Gesicht behandeln lassen .Das Gespräch war sehr gut und ich bin an dem Needling sehr interessiert. Nun habe ich mich etwas ausführlicher informiert und habe erfahren, dass die Länge der Nadel wichtig ist. Meine Ärztin meinte mit 0,5 - 1 mm ist es am schonendsten für mich. Ist dies aber auch effektiv genug? Welche Längen sind denn sonst noch häufig?! Für mich ist einfach wichtig dass es schonend ist, es soll der Haut helfen und sie nicht verschlimmern...

Noch keine Antwort

Guten Tag :) Ich würde gerne BV, UBM Ca.330ml. implantieren lassen. Die 3D simulation war super, genau wie ich es wollte, aber ich habe trotzdem bedenken. Wie fühlen sich die Implante nach mehreren Jahren an? Werde ich neue brauchen? Ich bin sehr unsicher, habt ihr euch auch Sorgen gemacht? Vielen Dank!!

Noch keine Antwort

Ich würde gerne meinen Bauch behandeln lassen. Ich bin eigentlich recht sportlich, aber gewisse Stellen im Unterbauch gehen nicht weg. Auch, weil ich bereits 4x an der LWS operiert wurde. Allerdings stelle ich mir die Frage wo der Unterschied zwischen CoolSculping und CoolTech liegt?! Was ist empfehlenswert? Welche Technik ist denn die bessere? Wo gibt es Ärzte, die mit dem Original von Zeltiq arbeiten?

Coolsulpting ist das einzige FDA zugelassene Gerät für die Kryolipolyse. Wir arbeiten mit dem Original, testen aber immer wieder andere Geräte. Eher erschreckend ist, dass die umfangreiche sensorisch Absicherung des Coolsculpting Gerätes bei den Konkurrenzprodukten, die allesamt keine FDA Zulassung haben, praktisch komplett fehlt. Das Risiko von K ... weiterlesen

1 Antwort weiterlesen
Akne-Narben Sebastian · 26.06.2018

Hallo, Als 27-jähriger Mann habe ich schon seit vielen Jahren Akne-Narben, die mein Leben ruinieren. Zur Zeit tut es keine Behandlung! Ich kann diese Akne-Narben nicht mehr ertragen. Haben Sie irgendwelche Ratschläge, um an eine schöne Haut zu gelangen?

Noch keine Antwort

Artikel

Alle
7 Wahrheiten über Mallorca-Akne

7 Wahrheiten über Mallorca-Akne

Der Artikel befasst sich mit der Begriffsabgrenzung, Entstehung, Behandlung und Vorbeugung der Hauterkrankung Mallorca-Akne (Acne...

Schoenheitsklinik.de  · 9.08.2018

Spezialisten

Alle
Praxis für ästhetische Medizin

Praxis für ästhetische Medizin

1 empfehlung

In unserer PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN erwartet Sie Qualität, Menschlichkeit und Kompetenz. Ziel einer jeden Behandlung ist ein natürlich schönes Gesamtbild sowie ein deutlich verbessertes Körpergefühl. Denn bei uns steht der Patient mit seinen individuellen Wünschen im Mittelpunkt.Dank ausgezeichneter Fachkompetenz und einem umfassenden Leistungsspektrum können wir unseren Patienten individuell passende ästhetische Behandlungen anbieten. Diese beginnen stets mit einer umfassenden Beratung, begleitet von einer kompetenten Betreuung und gefolgt von einer ganzheitlichen Nachsorge. Unser Team steht Ihnen dabei jederzeit mit Verständnis und Rat zur Seite.Die PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN befindet sich in ruhiger Lage im Süden Deutschlands, sodass Sie nicht nur auf neue Schönheit dreuen können, sondern auch auf Ruhe und Erholung. In unseren hellen und gemütlichen Räumlichkeiten können Sie wohlfühlen und entspannen.Für uns zählt nicht nur das ästhetisch schöne Ergebnis, sondern vor allem der Mensch mit seinen Wünschen und Hoffnungen. So finden Sie dank ausgewählter Schönheitsbehandlungen zu einem neuen harmonischen Körpergefühl zurück.

Ettenheim Ortenaukreis

Dr. Med. Oliver Schumacher

Dr. Med. Oliver Schumacher

DR. MED. OLIVER SCHUMACHER ist Inhaber und Chefarzt der Aesthetic Clinic Med am KÖ-Bogen in Düsseldorf sowie Chefarzt der Privatklinik Aesthetic Clinic Med in Hannover. Das Team rund um den Fachspezialisten steht für eine hohe fachliche Kompetenz mit einem gehobenen Anspruch an sich selbst. Die individuelle Schönheit des Menschen steht hier im Fokus. Bereits im ersten Gespräch werden die Wünsche und Vorstellungen der Patienten in den Mittelpunkt gestellt.Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie DR. MED. OLIVER SCHUMACHER ist auf minimalinvasive und schonende Verfahren spezialisiert. Die Kliniken verfügen über hochmoderne Operationssäle und sind mit technischen Geräten und Instrumenten der neuesten Generation ausgestattet. In der angenehmen und gehobenen Atmosphäre fühlen sich die Patienten stets wohl und gut aufgehoben.Das Behandlungsspektrum der Kliniken umfasst sämtliche Leistungen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. DR. MED. OLIVER SCHUMACHER ist spezialisiert auf nabensparende Brustverkleinerungen, -straffungen sowie -vergrößerungen. Außerdem führt er Facelifts mit vertikalem Vektor durch. Die Rhinoplastik sowie minimalinvasive Ohranlegeplastiken gehören ebenfalls zu seinem Leistungsspektrum.

Düsseldorf (Stadt) Düsseldorf

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis