Informationen zur Behandlung

Der Trend geht immer mehr zur Ästhetisierung des Intimbereichs. Das erklärt auch die steigende Nachfrage nach dem Anal-Bleaching. Bei diesem wird vom Dermatologen eine farbliche Anpassung der Haut des Analbereichs an die des restlichen Körpers vorgenommen. Frauen wie Männer wünschen sich diese nicht-invasive Schönheitsbehandlung. Das Anal bleaching kann ambulant unter Lokalanästhesie durchgeführt werden. Bei den Methoden können Patienten zwischen Laser und Kryotherapie wählen. Doch auch spezielle, von Kosmetikerinnen angebotene Aufhellungscremes zeigen schon Wirkung.

Behandlungsdauer
45-60 Minuten
Betäubung
keine oder Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
1-30 Tage
Wirkungsdauer
Langfristig

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Keine Stiche, Schnitte und Narben
  • Individuelle Behandlungsoptionen
  • Schmerzarme bzw. -freie Verfahren
  • Besseres sexuales und Selbstwertgefühl
  • Rundum helle Haut

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Bei vielen Menschen ist die Haut im Anal- und Genitalbereich stärker pigmentiert als am restlichen Körper. Durch das Anal-Bleaching findet eine farbliche Anpassung statt. Durch die Laserbehandlung können Narben, Hautrötungen und Schwellungen entstehen. Da die Kryotherapie noch nicht lange im Einsatz ist, ist über deren mögliche Nebenwirkungen noch nichts bekannt. In den USA ist die Selbstanwendung von bleichenden Cremes längst normal. In Deutschland warnen Ärzte aber davor. Die Haut um den Anus herum ist sehr empfindlich. Die Aufhellungscremes können Juckreiz, Rötungen und Brennen auslösen. Die Anwendung sollte aus deshalb besser von einem Dermatologen oder einer Kosmetikerin vorgenommen werden. Einige Fachleute vermuten, dass der Wirkstoff Hydrochinon, der in manchen Aufhellungscremes enthalten ist, Krebs verursachen kann. Patienten sollten mit ihrem Facharzt die Behandlung und ihre Risiken daher genau besprechen.

Durchführung der Behandlung

Das Anal-Bleaching mit dem Laser geschieht unter Lokalanästhesie. Meist wird dafür eine Anästhesiecreme aufgetragen Die Behandlung ist dadurch schmerzarm. Durch den Peelingeffekt des Lasers wird die Haut gleichmäßig heller. Zum Abschluss kann noch eine sanfte Bleachingcreme auf den behandelten Bereich aufgetragen werden, um das Ergebnis des Lasers zu verstärken. Eine Laserbehandlung (wie auch Kryotherapie) regt die Bildung von neuem Kollagen in der Haut an. Dadurch führt diese Methode des Anal-Bleachings zusätzlich zu einem verjüngendem Effekt der Analregion. Kleine Rasiernarben und Pickel verschwinden. Die Haut um den Anus wird gestrafft. Nach vier bis sechs Wochen kann die Lasertherapie wiederholt bzw. weitergeführt werden. Soll das Anal-Bleaching durch eine spezielle Creme erreicht werden, kann diese Behandlung der Dermatologe oder eine Kosmetikerin durchführen. Die Creme blockiert die Tyrosinase, ein Enzym, das die Pigmentierung der Haut verursacht. Dadurch wird die Haut aufgehellt.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Ob Laser, Kryotherapie oder Creme, der Alltag kann sofort nach der Behandlung wieder aufgenommen werden. Da die Wirkung der Creme nicht dauerhaft ist, muss das Auftragen regelmäßig wiederholt werden, damit die Region um den Anus gebleicht bleibt. Die genaue Nachbehandlung des jeweiligen Anal-Bleachings sollte mit dem Dermatologen besprochen werden.

Kontraindikationen

Akute Hautkrankheiten oder Infektionen im Behandlungsbereich gelten als Ausschlusskriterium für ein Anal-Bleaching.

Quellen:
http://anus-bleaching24.de/
https://www.petra.de/sex/artikel/anal-bleaching-so-funktionierts/

Aktualisiert am 07.Mai 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen dienen ausschließlich zur Orientierung, mit dem Ziel, die Behandlung grundsätzlich zu verstehen. Diese Informationen sind also keineswegs als medizinische Ratschläge zu verstehen.

Erfahrungsbericht

Alle

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit mehr Details

Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Ich habe gehört, dass die Bleichungsmittel, die beim Anal Bleaching eingesetzt werden, Hautkrebs erzeugen können. Können Sie das bestätigen?

Noch keine Antwort

Meine Haut ist ziemlich empfindlich. Ich überlege, Anal Bleaching machen zu lassen. Leider habe ich keine Ahnung, ob ich auf die Chemikalien in der Creme allergisch reagiere. Wie kann ich das herausfinden? Gibt es auch Anal Bleaching für empfindliche Haut? Oder sollte ich es besser komplett sein lassen?

Noch keine Antwort

Moin. Ich bin noch unentschlossen, ob ich den Trend zum Anal-Bleaching begrüßen oder verdammen soll. Irgendwie wirkt das alles sehr überflüssig und diese ganze mediengehypte Körperoptimierung ist ätzend. Trauen sich an das Anal-Bleaching eigentlich nur Frauen heran, oder lassen sich auch Männer hinten aufhellen?

Noch keine Antwort

Mein Freund finanziert mir mein anales Bleaching. Ich habe auch schon einen Hautarzt in meiner Stadt gefunden, der den Service anbietet. Irgendwie mag ich aber nicht glauben, dass ich hinterher keine Schmerzen haben werde beim Sitzen. Wer weiß zu dem Thema mehr? Danke für die Antworten!

Noch keine Antwort

Artikel

Alle

Spezialisten

Alle
Dr. Alexander T. Hamers

Dr. Alexander T. Hamers

DR. ALEXANDER T. HAMERS versteht sich als Spezialist für Ihre natürliche Schönheit. Als Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie verfügt er über langjährige praktische Erfahrungen und bietet Ihnen das volle Spektrum plastischer und ästhetischer Behandlungen. Sie finden DR. HAMERS AESTHETICS in Köln/ Bergisch Gladbach sowie in Malaga (Spanien), wo er als Leitender Arzt der Abteilung für Plastische Chirurgie im Hospital Quironsalud tätig ist und die Rekonstruktive Abteilung des Brustzentrums leitet. Der leitende Arzt hat sich als einer der Ersten in Europa auf Operationen mit Eigenfett in Kombination mit Implantaten spezialisiert. Weltweit zählt er zu den Top-Chirurgen für den Brazilian Butt Lift.Eine persönliche und individuelle Beratung sind ihm besonders wichtig. Die Beratungspraxis ist zentral in der Kölner Innenstadt gelegen. In den Praxisräumen in Bergisch Gladbach führt DR. ALEXANDER T. HAMERS ambulante/kurzstationäre Eingriffe und ästhetischen Behandlungen durch. Die großzügigen Patientenzimmer und Behandlungsräume sind hell und stilvoll eingerichtet. Der große, lichtdurchflutete OP-Bereich verfügt über die modernsten technischen Geräte. Das gesamte Praxisteam ist auf Ihr körperliches Wohlbefinden bedacht und freut sich auf Ihren Besuch. Beide Praxen verfügen über Parkplätze und sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Dr. Hamers und sein Team sprechen fließend Deutsch, Englisch und Spanisch. Schwerpunkt von DR. ALEXANDER T. HAMERS sind Operationen mit Eigenfett. Er ist Spezialist für die Po-Vergrößerung mit Eigenfett, den sogenannten Brazilian Butt Lift (BBL) sowie die Po-Vergrößerung mit Implantat und Eigenfett. Mit der kombinierten Brustvergrößerung mit Implantat und Eigenfett und Implantat erzielt Dr. HAMERS sehr natürliche und ästhetisch schöne Resultate, insbesondere auch bei tubulären Brüsten. Weitere Leistungen in der Praxis sind Bauchdeckenstraffungen, Fettabsaugung/ Fetttransfer, Brustverkleinerungen, Bruststraffungen, Rhinoplastik, Facelift mit und ohne invasive Eingriffe, Intimchirurgie, Faltenbehandlung und Verjüngungstherapien für die Haut u. v. m.

Köln (Stadt) Köln

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis

Praxis Dr. Sand

Praxis Dr. Sand

In der PRAXIS DR. SAND steht der Patient mit seinem Wunsch nach einem schönen Aussehen im Mittelpunkt. Die Praxis hat sich auf Dermatologie und plastische Chirurgie spezialisiert. Mit Einfühlungsvermögen und Präzision wird an einem optimalen Ergebnis für jeden Patienten gearbeitet. Die Praxis ist hell und freundlich. Hier können sich Patienten rundum wohlfühlen. Das erfahrene Team begleitet Sie kompetent von der Beratung über die Behandlung bis zur Nachsorge. Individuelle Wünsche werden gerne berücksichtigt.Die PRAXIS DR. SAND führt kleinere Eingriffe direkt ambulant durch. Operationen und die Nachsorge werden immer von erfahrenen Spezialisten vorgenommen. Dafür ist die Praxis mit der neusten Technik ausgestattet. Die Praxis verfügt über ausreichend Parkplätze direkt vor dem Haus. Durch die zentrale Lage in Bochum ist die Praxis auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Übernachtungsmöglichkeiten können auf Wunsch mit dem Praxisteam arrangiert werden.Dr. Fay-Janet Sand ist erfahrene Spezialistin und bringt jahrelange Erfahrung in der plastischen Chirurgie mit in die PRAXIS DR. SAND. Sie und ihr Team haben ein harmonisches Endergebnis im Blick. Die Leistungen umfassen operative Facelifts, Lidstraffung, Fettabsaugung und operative Schweißregulierung. Zusätzlich bietet die Praxis Anwendungen aus dem Bereich der Dermatologe an.

Bochum (Stadt) Bochum