Informationen zur Behandlung

Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland können ohne Brille oder Kontaktlinsen nicht richtig sehen. Obwohl es heutzutage viele Möglichkeiten gibt, den Tragekomfort einer Brille zu erhöhen, ist diese Sehhilfe oft lästig. Auch Kontaktlinsen werden nicht von jedermann vertragen und sind mit einem gewissen Aufwand verbunden. Um die vollständige Sehkraft wiederherzustellen, greifen deshalb viele auf eine Laserbehandlung zurück. Dabei wird die Hornhaut des Auges zum Teil geöffnet und mit Laserimpulsen, die auf vorher berechneten Stellen aufgebracht werden, modelliert. Während die Lasikoperation immer weniger wird, sind vor allem die Femto-Lasik und Relex Smile zur Augenkorrektur beliebt. Wer seine Augen lasern lässt, kann zukünftig auf drückende Brillengestelle und unangenehme Kontaktlinsen verzichten. 

OP-Dauer
5-10 Minuten
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
Sofort
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Operation
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Stellt die vollständige Sehkraft wieder her
  • Behandelt sowohl die Kurz- als auch Weitsichtigkeit
  • Sehhilfen sind danach nicht mehr notwenig
  • Schneller und effektiver Eingriff ohne Narbenbildung
  • Ermöglicht wieder mehr Lebensqualität
  • Kein Klinikaufenthalt notwendig

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Durch das Lasern der Augen kann die vollständige Sehfähigkeit wiederhergestellt werden und damit eine spürbar höhere Lebensqualität. Denn nach dem Eingriff ist das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen nicht mehr notwendig. Dabei wird nicht nur eine mögliche Weitsichtigkeit behandelt, sondern auch eine eventuelle Kurzsichtigkeit behandelt. Nach der Lasertherapie ist es möglich, dass die Augen trocken werden, was durch Augentropfen gelindert werden kann. Ein sehr seltenes Risiko besteht darin, dass die Hornhaut durch eine Entzündung mit Vernarbungen dauerhaft geschädigt wird. Doch bereits das Gütesiegel Lasik-TÜV-Süd weist darauf hin, dass es sich um einen äußerst risikoarmen Eingriff handelt.

Durchführung der OP

Nach einer ausführlichen Beratung werden die Augen untersucht und die Hornhaut vermessen. Vor der Lasertherapie werden die Augen betäubt, fixiert und mit einem Spreizer davon abgehalten, sich spontan zu schließen. Je nach Lasermethode wird die Hornhaut geöffnet und weggeklappt. Bei der Lasik-Methode handelt es sich um eine Kombination aus einem ultrafeinen Messer und Laserstrahlen, während andere Methoden, wie Femto-Lasik, Relex Smile und Smart Surf nur mit Laser arbeiten. Während die Hornhaut bei Kurzsichtigkeit im Zentrum dünner modelliert wird, müssen bei Weitsichtigkeit die äußeren Bereiche der Hornhaut verdünnt werden.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Nach dem Augen lasern sollten die Augen für 1-2 Stunden geschlossen bleiben. Nach 3-4 Tagen ist der Patient wieder gesellschaftsfähig. Wichtig ist, die Augen für mind. 1 Woche nicht zu reiben und eine Sonnenbrille zu tragen. Für Linderung sorgen hingegen Augentropfen. Sport ist nach 1-2 Wochen wieder möglich.

Kontraindikationen

Erkrankungen der Hornhaut, wie Keratokonus (Hornhautverwölbung), Rheuma, Diabetes u.a. können ein Ausschlusskriterium für die Lasertherapie sein. Auch bei Dioptrienwerten über 8 bei Kurzsichtigkeit und über 3 bei Weitsichtigkeit können die Augen i.d.R. nicht mehr gelasert werden. So auch bei einer Hornhautverkrümmung von über 5 Dioptrien oder einer zentralen Hornhautdicke unter einem halben Millimeter. Zudem können die Augen erst ab ca. dem 18. und bis zum ca. 50. Lebensjahr gelasert werden, da der Wachstumsprozess abgeschlossen ist und der Alterungsprozess der Augen noch nicht begonnen hat.

Quellen:
https://www.apotheken-umschau.de/Augen/Wer-vom-Augenlasern-profitiert-499631.html
http://www.augen-laser-center.de/

Aktualisiert am 25.April 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Erfahrungsberichte

Alle

Hallo, ich habe mir vor 2 Monaten die Augen lasern lassen (-1.2 links und -1.5 rechts) und war sehr zufrieden mit dem Ablauf. Leider konnte ich auf dem rechten Auge danach aber nicht 100% scharf sehen, sodass ein weiterer kleiner Eingriff gemacht werden musste. Mittlerweile ist meine Sehkraft aber perfekt und ich wünschte, ich hätte mich schon vor Jahren operieren lassen. Wenn ihr Fragen habt, immer her damit!

Hallo mein Name ist Frau Annas ich habe mir fast vor zwei Monaten meine Augen Lasern lassen und ich konnte jetzt vor kurzen alles wieder sehen und was mich richtig stolz macht das ich mein Sohn zum ersten mal sehen konnte und das macht mich überglücklich. Ihr seid einfach nur die besten macht weiter so.

Augen sind der Weg zur Herz und wenn der weg zu Dunkel ist dann kann man kein den Ziel (Herz) nicht erreichen.Egal wie schön deine Haare sind... egal wie schön dein Gesicht ist... egal wie groß deine Körper ist... wenn du Augenringe hast bleibst du immer ein unattraktiver mensch der immer Müde aussieht! ZOMBIE!

Forumsthemen

Alle
Themen Antworten Letzte Antwort
Augen lasern, wie sind die Ergebnisse?
Robert95 · Münster (Stadt)
Robert95 4 25.06.2018
4 25.06.2018

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Nach 4 Tagen nach der OP schwollen meine Augen an und ich kann jetzt kaum noch sehen. Können Sie bitte bestätigen, dass es nicht außergewöhnlich ist?

Noch keine Antwort
Augenlaser im Maria98 · 25.06.2018

Ab welchem Alter kann man sich die Augen lasern lassen? Welche Risiken bestehen und gibt es ein Maximum an dioptrien, die der Laser beheben kann? Ich habe -3,5 und bin 20 Jahre alt. Gibt es andere Faktoren, die wichtig für diesen Eingriff sind? Können Sie im Falle, dass ich mich dazu entscheide, einen guten Arzt in Frankfurt am Main empfehlen?

Noch keine Antwort
Augentropfen? Anke · 8.06.2018

Hallo liebes Ärzteteam, ich habe von einem Freund erfahren, dass er nach seiner Augenbehandlung mit einem Laser, sehr lange Zeit schnell trockene Augen bekommen hat? Ist das normal? Wie kann man damit umgehen? Bleibt einem nichts anderes übrig als immer Augentropfen mit sich zu tragen?# Liebe Grüße Anke

Noch keine Antwort
Augen lasern bei Diabetets? Willi_Wunder · 3.04.2018

Ich möchte endlich ohne Brille in die Welt schauen und mir die Augen lasern lassen. Freunde von mir haben mit dem Eingriff schon sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich leide allerdings zusätzlich an Diabetes. Kann das meinem Vorhaben im Wege stehen?

Noch keine Antwort

Artikel

Alle
Grauer Star Lasertherapie

Grauer Star Lasertherapie

Wenn sich die Linse des Auges trübt, dann sprechen wir vom "Grauen Star". Im Fachjargon sagt man Katarakt dazu. Meist kann der Graue Star...

Schoenheitsklinik.de  · 10.08.2018
Augenlasern - Ja oder Nein?

Augenlasern - Ja oder Nein?

Das Lasern der Augen hat sich zu einer sicheren Standardkorrektur entwickelt. Kurz- und Weitsichtigkeit kann beseitigt oder reduziert...

Schoenheitsklinik.de  · 9.08.2018

Spezialisten

Alle
Dr. med. Philipp Paul Braun

Dr. med. Philipp Paul Braun

Dr. med. Philipp Paul Braun ist Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie in der Praxis des Aestheticum's Tübingen. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht hierbei immer die /der Patient/in. So erhalten Sie in seiner Praxis eine Behandlung, deren Ergebnis immer den höchsten perfektionistischen Ansprüchen genügt und zwar im Hinblick auf medizinische und ästhetische Sicht. Hier sollen Sie sich als Patient/in verstanden und kompetent beraten und behandelt fühlen. So wird hier vor allem auch auf absolute Ehrlichkeit gesetzt. Denn die ärztliche Berufsethik steht hier an erster Stelle und besitzt einen hohen Wert in der Klinik.Die Loretto Klinik, die sich in Tübingen bereits einen Namen gemacht hat, unterscheidet sich von anderen Krankenhauskonzernen, da sie aus einer Initiative von mehreren Chirurgen gegründet wurde, die die Klinik gemeinsam führen. In der Klinik befinden sich verschiedene einzelne Bereiche, die dazu führen, dass hier ein Spektrum der ganzheitlichen Medizin angeboten werden kann. So haben sich unter einem Dach eine Praxis für medizinische Rehabilitation und Physiotherapie, ein Facharzt für traditionelle chinesische Medizin und Anästhesie, eine chirurgische Privatklinik, ein Operationszentrum sowie eine chirurgische Praxisklinik zusammengefunden, die alle Hand in Hand arbeiten.Herr Dr. med. Philipp Paul Braun ist einer der beiden Fachärzte im Bereich des Aestheticum Tübingen in der Loretto Klinik. In der ästhetischen Chirurgie werden vor allem die folgenden Leistungen geboten: nicht - chirurgische Gesichtsverjüngung (Faltenunterspritzung / Botox / Fadenlifting / Fettwegspritze / Vampir- Lift), Lidkorrekturen (Unterlid- /Oberlidstraffung), Gesichtsstraffung (Facelift), Brustchirurgie (Vergrößerung mit Eigenfett oder Implantat / Brustreduktion / Bruststraffung), Fettabsaugung (Liposuktion), Bauchdeckenstraffung. Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen weiterzuhelfen, doch nichts ersetzt eine persönliche Untersuchung und einen ausführliche Beratung.

Tübingen (Stadt) Tübingen

Augenzentrum Bauer

Augenzentrum Bauer

Die Praxis von Frau Gabriele Bauer und Herrn Dr. Lutz Bauer wurde 1989 gegründet. Einige Jahre später wurde diese zur Gemeinschaftspraxis erweitert. Die hohe fachliche Kompetenz der Ärzte hat für ein erhöhtes Patientenaufkommen gesorgt, weshalb die Gemeinschaftspraxis ein größeres Gebäude benötigte. Seit 2001 befindet sich das Augenzentrum Bauer in den jetzigen Räumlichkeiten, die von den Gründern mitkonzipiert wurden. Die gewohnte ganzheitliche, patientenorientierte und effiziente Versorgung bleibt erhalten. Terminvereinbarungen erfolgen telefonisch oder online. Das Team ist jederzeit ansprechbar und berät Sie gerne bei Fragen. Das Augenzentrum Bauer in Bremen ist eines der modernsten Augenzentren Deutschlands. Hier erwarten Sie sieben erfahrene Augenärzte und ein kompetentes freundliches Team aus über 40 Mitarbeitern, die sich gerne um Sie kümmern. Jährlich werden im Zentrum mehr als 30.000 Patienten betreut und über 5.000 Operationen durchgeführt. Dank modernster Technologien haben die Fachärzte die Möglichkeit, Rückschlüsse auf häufige und seltene Augenerkrankungen zu ziehen und rechtzeitig die richtige Therapie einzusetzen. Sie nach dem neuesten Stand der Technik zu behandeln ist ihr oberste Priorität. Deshalb investiert das Zentrum stets in die neue Technologien im Diagnostik-, Behandlungs- und OP-Bereich.Zum Behandlungsspektrum des Augenzentrums Bauer gehört die Laseroperation der Augen, bei der der LenSx Femtosekundelaser zum Einsatz kommt. Es handelt sich dabei um einen zuverlässiger und einfachen Eingriff, der Ihr Leben verbessern wird. Dieses moderne Lasersystem wurde für besonders präzise Augenoperationen entwickelt und führt alle chirurgischen Prozesse mit computergesteuerten Präzision durch. Um noch genauere Ergebnisse zu erzielen, verbindet ein integrierter Scanner Ihr Auge mit der bildgesteuerten OP-Einheit, so dass Ihr Arzt die Prozedur in Echtzeit verfolgen kann. Zu den Leistungen des Zentrums zählt auch die Laseroperation des Grauen Star.

Bremen (Stadt) Bremen

Augenlaserteam München

Augenlaserteam München

Das Augenlaserteam München steht unter der Leitung von Dr. Christmann. Er kann auf eine 20-jährige Erfahrung zurückgreifen und gilt als einer der Pioniere der Laserbehandlung. Dass es einem schwerfällt, sich für eine Augenoperation zu entscheiden ist ihm bewusst. Aus diesem Grund prüft er Ihre Augen mit größter Sorgfalt auf Ihre Lasertauglichkeit und empfiehlt eine Operation, wenn sich das Ziel eines erhöhten Sehvermögens ohne Risiken erreichen lässt. Ein Alleinstellungsmerkmal der Praxis ist die Durchführung der Operationen in Tiefenentspannung. Diese Methode ist auch als medizinische Hypnose bekannt und ist vor allem bei Angstpatienten zu empfehlen. Auch während der Nachsorge achtet das Team darauf, dass Sie entspannt bleiben.Das Augenlaserteam München können Sie im Gesundheitszentrum München-Freiham aufsuchen. Die großen und modernen Praxisräume sind mit komplett neuen technischen Geräten ausgestattet. Sie erwartet ein komfortables Ambiente, welches zur Entspannung einlädt. Bei schönem Wetter können Sie auf der Dachterrasse den herrlichen Rundumblick genießen. Die unmittelbare Nähe zur S-Bahn-Haltestelle Freiham und zur A99 erleichtern die Anreise. Darüber hinaus befinden sich unweit vom Gebäude gute und preiswerte Parkmöglichkeiten. Auswärtige Patienten profitieren vom Rund-ums-Lasern-Übernachtungsservice im Bavaria Motel. Die Praxis hat günstige Konditionen für ihre Patienten ausgehandelt und kümmert sich gerne um die Buchung.Das Augenlaserteam München organisiert in regelmäßigen Abständen LASIK-Infoabende. Dabei lernen Sie Ihren Arzt in einer ungezwungener Atmosphäre kennen und informieren sich ausführlich über die Behandlung. Selbstverständlich ersetzen diese keine Beratungsgespräche, in denen der behandelnde Arzt Ihre individuelle Situation mit Ihnen bespricht, um die richtige Methode für Sie festzustellen. Außerdem werden Sie im Beratungsgespräch über die Kosten der Behandlung ausführlich aufgeklärt. Der ausgesuchte Finanzierungspartner ermöglicht Ratenzahlungen.

München (Stadt) München