Ich hatte den Eingriff gestern und es verlief alles wunderbar. In ca. 45 Minuten war es schon vorbei, wovon ich jedoch agr nichts mitbekam, da ich um einen Dämmerschlaf gebeten habe. Es ist natürlich noch alles sehr angeschwollen. Ich kann jedoch bereits erahnen, wie es später aussehen wird und freue mich sehr darauf!! Der Chirurg hat mir auch noch ein paar Fältchen im Gesicht unterspritzt.

Augenringe waren schon seit ich denken kann mein Problem. ich sah ständig müde und geschafft aus und als hätte ich die letzten 3 Tage nicht ein Auge zugemacht. Letztes Jahr zu meinem 27. Geburtstag habe ich von meinem Freund einen Gutschein für eine Eigenfettbehandlung bekommen und diese jetzt im Juli machen lassen und ich könnte wirklich nicht glücklicher sein!! Ich sehe so viel frischer aus und wurde schon einige Male gefragt, ob ich im Urlaub gewesen sei. Das Fett wurde aus der Innenseite der Knie abgesaugt, dann aufbereitet und direkt unter den Augen injiziert. Mein Chirurg war super nett und hatte mir angeboten auch meine ausgeprägten Nasolabialfalten zu unterspritzen, was ich natürlich zugestimmt hab. Bin sehr zufrieden mit dem Eingriff und kann ihn nur empfehlen!

Hallo an alle, ich leide schon seit Jahren an meinen Augenringen und war sie vor fünf Wochen so leid, dass ich sie mir mit Hyaluronsäure habe unterspritzen lassen. Einfacher Eingriff, 1ml auf beide Seiten aufgeteilt, Einstiche haben ein bisschen weh getan, war aber auszuhalten. Vor 2 Wochen musste ich nochmal hin zur Nachbehandlung und ich bin jetzt echt zufrieden. Hätte nie gedacht, dass ich so frisch aussehen könnte. Daumen hoch!

Ich bin jetzt 62 Jahre alt, generell sehr frisch und fit, doch die Partie unter meinen Augen hat in den letzten Jahren stark abgenommen. Durch das fehlende Volumen dort sehe ich ständig müde aus und das würde ich sehr gerne ändern. Ich war schon immer gegen solche Eingriffe, doch ich muss sagen, dass ich diesen Zustand nicht mehr akzeptabel finde. Ende November habe ich einen ersten Beratungstermin.

Ich habe mir über Jahre meine Augenringe mit gutem Camouflage aus der Apotheke abgedeckt und bin jetzt am Überlegen, ob ich dem Thema nicht endlich mal ein Ende setzen sollte. In einer Zeitschrift habe ich vor ein paar Tagen über Unterspritzungen mit Hyaluron-Gel gelesen und das hat sich sehr interessant angehört. Ich werde mich jetzt mal nach einem Spezialisten umsehen und schauen, ob ich das machen werde. Hat da jemand Erfahrung?