Informationen zur Behandlung

Kommt es durch verschiedene Ursachen zu einer Erweiterung der kleinen Venen an den Extremitäten, bilden sich Besenreiser, wovon besonders Frauen in Phasen hormoneller Veränderungen, wie in der Pubertät, der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren, betroffen sind. Zwar sind die kleinen sichtbaren und mit Blut gefüllten Äderchen eher ein kosmetisches Problem, je nach Ausprägung kann ihr Vorhanden sein die Betroffenen aber belasten. Bevorzugt entstehen Besenreiser an Ober- und Unterschenkeln sowie in den Kniekehlen oder an den Knöcheln. Mit einer Verödung (Sklerosierung) oder Laserbehandlung lassen sich die Besenreiser entfernen. Wer unter den unschönen Verästelungen leidet und seine Besenreiser behandeln lässt, geht so gut wie keine Risiken ein, kann aber schon bald wieder Bein zeigen.

Behandlungsdauer
5-15 Minuten
Betäubung
Keine
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
3-4 Tage
Effekt
3-7 Tage
Wirkungsdauer
Langfristig

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Besenreiser werden dauerhaft verschlossen und entfernt
  • Die Beine können wieder selbstbewusst gezeigt werden
  • Keine Narkose und Operation, keine Schnitte und Narben
  • Geringere Risiken und Nebenwirkungen
  • Keine Ausfallzeit
  • Kann beliebig oft wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Die auf der Haut sichtbaren bläulich-roten Äderchen sollen langfristig entfernt werden. Obwohl sie kein nennenswertes gesundheitliches Risiko darstellen, stören sich viele Betroffene an den ästhetisch unschönen Auswirkungen, die mitunter auch mit Juckreiz, Spannungsgefühlen und Kribbeln einhergehen können. Durch die Verödung oder Laserbehandlung kann es zu Schwellungen, Blutergüssen und Verhärtungen kommen, die sich allerdings nach einigen Tagen zurückbilden. Zudem sind Pigmentstörungen oder Hautschäden durch den Laser möglich. Insgesamt handelt es sich um etwas unangenehme, aber nicht schmerzhafte Anwendungen. Das Ergebnis ist nach einigen Tagen sichtbar, wobei in den meisten Fällen 3-4 Behandlungen für ein vollkommen ästhetischen Ergebnis notwendig sind.

Durchführung der Behandlung

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch, in dem der behandelnde Arzt über die Methoden, Risiken und Nebenwirkungen aufklärt, werden die betroffenen Körperstellen genau untersucht, um evtl. Krampfadern zu lokalisieren. Werden die Besenreiser verödet, wird mit feinen Nadeln ein spezieller Verödungsschaum in die zu behandelnden Gefäße gespritzt. Dadurch verkleben und schrumpfen die Venenwände, woraufhin sich die Besenreiser sichtbar reduzieren. In einigen Fällen folgt eine zusätzliche Lasertherapie, aber letztere kann je nach Befund auch ohne Verödung zu einem schönen Ergebnis führen. Werden die Besenreiser gelasert, erhitzen Laserimpulse das Blut in dem behandelten Gefäß so stark, dass sich auch auf diese Weise die Venenwände zusammenziehen und die Besenreiser nicht mehr sichtbar sind.

Erholungsphase und Nachbehandlung

In beiden Fällen ist der Patient nach der Behandlung sofort wieder gesellschaftsfähig und es entsteht keine Ausfallzeit. Der Heilungsprozess kann durch Kühlen, Hochlagern der Beine und kurze Spaziergänge unterstützt werden. Nach der Verödung wird für 1-2 Stunden ein Verband angelegt, aber Kompressionsstrümpfe sind nicht notwendig. Die behandelten Stellen sollten für ca. 2 Monate vor direkter UV-Einstrahlung geschützt werden. Außerdem sind heiße Bäder, Sauna und Sport für rund 3 Tage zu meiden. Obwohl die Therapien beliebig oft wiederholbar sind, sollten zwischen den einzelnen Behandlungen 4-6 Wochen liegen.

Kontraindikationen

Bei Vorliegen von Allergien oder Unverträglichkeiten auf das Sklerosierungsmittel ist eine Verödung der Besenreiser wahrscheinlich nicht möglich. Auch wenn schwere Systemerkrankungen, Infektionen, akute Venenthrombose, Immobilität u.a. schwere Erkrankungen vorliegen, ist eine Behandlung ausgeschlossen. Individuell zu beurteilen sind Fälle, wie arterielle Verschlusskrankheit, schlechter gesundheitlicher Allgemeinzustand, Bronchialasthma oder Beinödeme. Frauen in der Schwangerschaft und Stillzeit sollten ebenfalls von einer Behandlung absehen.

Quellen:
http://www.dr-haidinger.at/leistungen/krampfadern-varizen-behandlung/besenreiser-laser
http://www.venenclinic.ch/de/besenreiser-entfernen

Aktualisiert am 25.April 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR BESENREISER BEHANDELN

Couperose-Problem mit Laser gelöst
Hallo Mädels, ich öffne diesen Post bloß, um all denjenigen zu helfen, die wie ich es hatte, Couperose...
UschiMunchberg36
Letzter Kommentar: 17.07.2018 ·
3
Besenreiser entfernen
Ich möchte die Besenreiser von meinen Beinen entfernen und ich möchte wissen, wie viel es mich kosten würde .
UtaBoppard34
Letzter Kommentar: 12.07.2018 ·
5
Behandlung bei Besenreisern
Hallo! Ich würde mich mega freuen, wenn mir jemand helfen kann! Seit einigen Monaten habe ich Besenreiser...
Edith61
Letzter Kommentar: 18.01.2018 ·
1

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Ich versuche, meine Schwester zu einer Behandlung ihrer Besenreiser zu überreden. Sie meint aber, dass diese auch nach der Entfernung immer wieder auftauchen können. Stimmt das?

Noch keine Antwort

Meine Beine sehen langsam nicht mehr schön aus, an mehreren Stellen habe ich große hässliche Besenreiser. Ich möchte sie gerne dauerhaft entfernen lassen, um in ein paar Jahren nicht wieder damit anfangen zu müssen. Mit welcher Therapie ist das Ergebnis dauerhaft bzw. hält es so lange wie möglich?

Anonym-330816

Beste Antwort

Die Entfernung von Besenreiser wird in den meisten Fällen von Phlebologen vorgenommen.

1 Antwort weiterlesen
Besenreiser im Gesicht AyseWei · 19.01.2018

Hallo, man liest ja immer wieder über Besenreiser an den Beinen. Aber ist es auch möglich, das im Gesicht zu haben? Ich habe zwei dunkle verästelte Äderchen an der Wange, die so aussehen wie die Besenreiser meiner Omi an den Beinen. Wäre es nicht mitten im Gesicht und so offensichtlich, könnte man fast darüber lachen ;) D

Noch keine Antwort

Artikel

Alle

Spezialisten

Alle
Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

1 empfehlung

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis

Laserzentrum Dermatologie Oldenburg

Laserzentrum Dermatologie Oldenburg

Das Laserzentrum Dermatologie Oldenburg ist auf nicht-invasive Methoden spezialisiert. Gemäß dem Motto "sanft, sicher, schön" setzen sie auf risikoarme Methoden, damit Sie schnell wieder gesellschaftsfähig sind. Die Fachärzte können auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen und werden von einem gut geschulten Team unterstützt. Zusammen sorgen Sie für Ihr Wohlgefühl in der Praxis und für eine Steigerung Ihrer Freude und Selbstwertgefühl nach Ihrer Behandlung. Mit Einfühlungsvermögen gehen Sie gerne auf Wünsche ein. Regelmäßige Fortbildungen und Austausch mit erfahreneren Kollegen ist für alle Mediziner der Praxis selbstverständlich.Die Vielzahl an Lasersysteme, die auf dem neuesten Stand sind, erlaubt es den Ärzten lästige Haare an mehreren Körperstellen wie am Rücken, an den Beinen, Achselhöhlen oder im Gesicht schonend zu entfernen. Auch bei Rosacea kommen Laser zum Einsatz. Tätowierungen, Narben, Altersflecken und Warzen können Sie auch mit Laser entfernen lassen. Besenreiser werden entweder mit Laser oder Verödung angegangen. Fettweg-Spritzen und Botoxbehandlungen gegen übermäßiges Schwitzen zählen auch zu dem breit gefächerten Angebot des Laserzentrums Dermatologie Oldenburg. Ein weiterer Fachzweig des Zentrums ist die Faltenbehandlung. Diese nehmen die Fachärzte unter anderem mit Botox vor, welches sich besonders gut für die Zornesfalten, Querfalten an der Stirn und die Lachfältchen an den Augen eignen. Bei Nasolabialfalten oder hängenden Mundwinkeln erzielen sie mit Hyaluronsäure bessere Ergebnisse. Zur Hautstraffung stehen Ihnen sowohl Fadenliftings als auch die Eingenbluttherapie zur Verfügung. Lidstraffungen und Peelings ergänzen das Angebot. Allen Behandlungen geht ein umfassendes Beratungsgespräch voraus, dem Ärzte eine große Bedeutung beimessen. Denn es ermöglicht ihnen, die Therapieplanung an Ihre individuellen Bedürfnissen und Erwartungen anzupassen. Ihre Gesundheit und Ihr Glück liegen den Fachärzten des Laserzentrums Dermatologie Oldenburg sehr am Herzen.

Oldenburg (Stadt) Oldenburg

Hautarztpraxis Köln-Lindenthal Dr. med. Evelin Fuhr

Hautarztpraxis Köln-Lindenthal Dr. med. Evelin Fuhr

Nach dem Motto: Ein ästhetisches Äußeres korrespondiert mit dem ganzen Menschen, verbindet die HAUTARZTPRAXIS KÖLN-LINDENTHAL den ästhetischen Anspruch mit medizinischem Fachwissen. Dabei werden Behandlungsmethoden in der ästhetischen und dermatologischen Medizin wie die moderne Jet Peel Laser Behandlung individuell und mit viel Einfühlungsvermögen gewählt. Geführt wird die HAUTARZTPRAXIS KÖLN-LINDENTHAL von Frau Dr. med. Evelin Fuhr. Im Jahr 2001 übernahm die kompetente Hautärztin die Praxis von Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. G.-K. Steigleder, in der sie gemeinsam bis 2010 tätig waren. Viel Fachkompetenz weist die an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie der Universität Köln ausgebildeten Ärztin in den Bereichen Dermatologie, Lasertherapie und Kosmetologie auf. Dr. med. Evelin Fuhr setzt vor allem auf schonende Behandlungsmethoden mittels Lasertechnologie. So zum Beispiel der hochmoderne Jet Peel Laser zur Reduzierung von Pigmentflecken sowie Glättung und Verjüngung der Haut. Sehr vielfältig wird Ultraschall mit guten Behandlungserfolgen bei Narbenbildung, Falten oder Couperose eingesetzt. Weitere Behandlungsmöglichkeiten der HAUTARZTPRAXIS KÖLN-LINDENTHAL sind die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, die dauerhafte Haarentfernung, Tattoo-Entfernung, Botoxbehandlung sowie die medizinische & ästhetische Fußpflege.

Köln (Stadt) Köln