Informationen zur Behandlung

Nach einer Schwangerschaft, Stillzeit oder einem starken Gewichtsverlust leiden manche Frauen unter hängenden und erschlafften Brüsten. Auch das Alter oder übermäßige Hormonschwankungen können für die sogenannten „Hängebrüste“ verantwortlich sein. Glücklicherweise ist der einmal eingetretene Effekt ganz und gar nicht unumkehrbar, denn durch die Bruststraffung (Mastopexie) können die Brüste gestrafft und neu geformt werden. Die Brust straffen meint entweder, sie zu verkleinern, wobei überschüssige Haut entfernt und gestrafft wird, oder sie durch ein Implantat zu vergrößern. Dank der Brustraffung brauchen sich Frauen für ihre Brüste nicht länger zu schämen und sie verstecken, sondern können sich wieder schön und anziehend fühlen.

OP-Dauer
1,5-3 Stunden
Betäubung
Vollnarkose
Klinikaufenthalt
3-8 Tage
Genesung
7-15 días
Effekt
Inmediatos
Wirkungsdauer
Duraderos

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Operation
  • Medikation
  • Med. Stütz-BH
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Hängende Brüste werden wieder straffer und fester
  • Die Brüste erhalten eine schöne, natürliche Form
  • Die Brustwarzen werden verkleinert und nach oben versetzt
  • Der Eingriff kann wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Bei einer Bruststraffung sollen die erschlafften und herunterhängendenden Brüste gestrafft und natürlich geformt werden, ohne dabei allzu sichtbare Narben zu hinterlassen. Dadurch wird ein minderwertiges und negatives Körperempfinden abgebaut, da Sport und Krafttraining aufgrund der Bindegewebsschwäche kaum helfen. Nach dem Eingriff ist mit Schmerzen und Spannungsgefühlen in Armen und Brüsten zu rechnen. Außerdem sind operationsbedingte Risiken, wie Wundheilungsstörungen, Blutergüsse, Infektionen, Thrombosen oder Embolien zu beachten. Da bei einer Bruststraffung oft Drüsengewebe entfernt wird, kann es selten auch zu dauerhaften Gefühlsstörungen oder einem Absterben von Haut oder Brustwarzen kommen. Obwohl die Stillfähigkeit i.d.R. erhalten bleibt, sind die Beeinträchtigung oder der Verlust grundsätzlich möglich. Das volle ästhetische Ergebnis der Bruststraffung ist nach ca. 6 Monaten sichtbar. Nach dem straffenden Eingriff ist die Brust wiederum dem natürlichen Alterungsprozess oder anderweitigen körperlichen Veränderungen unterworfen.

Durchführung der OP

In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird die Brustform sowie sie entsprechende Operationstechnik geklärt, wobei der Arzt die Patientin über die jeweiligen Risiken aufklärt. Zudem werden genaue Untersuchungen, v.a. der Brust, vor der OP durchgeführt. Die Schnittführung wird noch im Stehen angezeichet, während die Operation meistens unter Vollnarkose durchgeführt wird. Bei einer reinen Bruststraffung entfernt der Chirurg die überschüssige Haut, setzt die Brustwarze nach oben und verkleinert evtl. den Warzenvorhof. Bei einer zusätzlichen Verkleinerung wird ein Teil des Drüsengewebes in der Brust entfernt. Soll die Brust durch eine Implantatfüllung hingegen vergrößert werden, ist es nicht unüblich, die Burstvergrößerung 6 Monate nach der Bruststraffung vorzunehmen, um unästhetische Ergebnisse zu vermeiden. Am Ende des Eingriffs werden Drainagen gelegt und die Schnitte wieder vernäht.

Erholungsphase und Nachbehandlung

1-2 Tage nach der Operation werden die Drainagen und die Fäden nach 2-3 Wochen entfernt. Ein Klnikaufenthalt von 3-8 Tagen ist empfehlenswert und eine Krankmeldung für mind. 3 Wochen notwendig. Ein Stütz-BH, der 6 Wochen lang Tag und Nach getragen werden muss, soll für eine gut Wundheilung und Bewahrung der geschaffenen Brustform sorgen. Außerdem ist es ratsam, in den ersten Wochen auf dem Rücken zu schlafen. 6 Wochen ist auf Sport, der Arm- und Brustmuskulatur beansprucht, Solarium und Sauna sowie übermäßiges Rauchen zu verzichten.

Kontraindikationen

Grundlegend ist die Bruststraffung bei guter gesund in jedem Alter möglich. Allerdings müssen Körperwachstum und Brustentwicklung vollendet sein. In einer Schwangerschaft ist von einer Mastopexie abzusehen, um die Stillfähigkeit nicht zu beeinträchtigen.

Quellen:
https://www.dgaepc.de/aesthetisch-plastische-chirurgie/brust/bruststraffung/
https://www.dgpraec.de/bruststraffung

Aktualisiert am 17.Februar 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Erfahrungsberichte

Alle

Hallo an alle, ich habe mir eine Bruststraffung machen lassen, da meine Brüste durch die Schwangerschaft sehr groß geworden sind und als sie wieder kleiner wurden, hatte ich viel schlaffe Haut. Wie viele andere hatte ich auch Angst vor dem Eingriff, vor allem vor der Erholungsphase, doch der Arzt war sehr aufmerksam und sprach alles im Detail mit mir durch, was sehr geholfen hat. Die OP verlief ohne Komplikationen und auch die Wunden verheilten gut und ich hatte keine Probleme. Alle paar Wochen hatte ich Kontrolltermine, um zu sehen, wie die Heilung verlief, aber es lief alles wunderbar. Ich bin wirklich glücklich, dass ich so einen tollen Arzt gefunden habe und natürlich, dass die OP und Heilung so gut verlief. Es hätte nicht besser sein können und ich kann es nur jeder empfehlen, die nicht mit sich zufrieden ist, denn mit sich selbst zufrieden zu sein, wirkt sich auf alle Bereiche des Lebens aus.

Seit ich 15 bin, leide ich unter meiner Oberweite, sie hängen stark und die Form gefällt mir überhaupt nicht! Ich fühle mich in meiner Lebensqualität total eingeschränkt, ich habe kein Selbstbewusstsein und ich fühle mich wie eine Gegangene in meinem eigenen Körper! Und das schlimmste ist, das mein Problem niemand nachempfinden kann! Alle spielen es herunter, keiner nimmt mich ernst, alle sagen dass ich mich so akzeptieren soll wie ich bin. Mich machen solche Bemerkungen total wütend, ich könnte ausrasten über soviel Ignoranz und Dummheit! Ich fühle mich absolut unverstanden, und es macht mich auch traurig dass auch die Krankenkasse absolut kein Einfühlungsvermögen hat!

ich bin total traurig darüber, dass meine Brüste nach der letzten Schwangerschaft hängen und das mit 25 Jahren! Ich würde gerne wieder meinen BH ausziehen und mit einem Lächeln im Gesicht sagen, ich fühle mich endlich wieder schön! Doch leider kann ich mir das nicht leisten. Hoffe eines Tages, werde ich gespart haben.

Forumsthemen

Alle
Themen Antworten Letzte Antwort
Schmerzen nach Bruststraffung
MiriamNeu · Neu Bartelshagen
MiriamNeu 5 30.11.2018
5 30.11.2018
Bruststraffung und vergrößerung
Pinapple ·
Pinapple 4 3.10.2018
4 3.10.2018
Preise für Bruststraffung
Trrraube · Karlsruhe (Stadt)
Trrraube 4 2.10.2018
4 2.10.2018

Videos

Alle

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle
breiter Brustabstand Gretel · 16.10.2018

Hi all, Ich überlege seit länger Zeit etwas mit meinen Brustabstand zu machen. Damit bin ich natürlich sehr komplexiert, es ist etwa 5 cm Abstand zwischen meine Brüste. Das hatte ich vor meiner Bruststraffung nie gesehen. Mein Chirurg aber meint dass es meine Anatomie ist und man kann nichts dagegen machen. Da ich ein D-Körbchen habe würde eine Verkleinerung den abstand nicht so sichtbar machen? Vielen Dank im Voraus

Liebe Gretel, der Abstand zwischen den Brüsten ist durch die meisten Operationsmethoden leider nicht oder nur kaum zu verändern. Die meiner Meinung nach beste Option wäre ein Eigenfetttransfer in den Bereich zwischen den Brüsten, um diesen Abstand zu verringern. Eine definitive Aussage zu einem speziellen Fall kann natürlich nur nach Unters ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen

Ich hatte letzte Woche ein Beratungsgespräch mit meinem Chirurg da ich gerne eine Bruststraffung machen lassen will. Ich treibe sehr viel Sport und würde gerne wissen wie lange die Heilung ist. Ich werde auch viele Einschränkungen haben oder?

Noch keine Antwort

Guten Tag, Ich würde gerne eine Brustmodellierung machen lassen aber ich glaube die Kosten sind sehr hoch. In welchem Preisbereich bewegt sich diese Handlung?

Noch keine Antwort

Hallo, ich habe Sorgen wegen meiner geplanten Bruststraffung mit Narben um den Warzenhof! Kann es passieren dass die Brust danach flacher wirkt? Gibt es denn techniken wo dies vermieden wird?! Und sind denn die NArben um den Warzenhof sichtbar?!

Noch keine Antwort

Artikel

Alle

Spezialisten

Alle
e-sthetic® Privatklinik - Dr. med. Daniel Talanow

e-sthetic® Privatklinik - Dr. med. Daniel Talanow

1 empfehlung

In der Essener Weststadt hat die Privatklinik e-sthetic® ihren Sitz. Die sehr moderne und staatlich anerkannte Privatklinik (§30GewO) ist auf die Plastische und Ästhetische Chirurgie spezialisiert. Beratungen und Nachkontrollen sowie ambulante und stationäre Behandlungen und Operationen werden vom Leiter der Klinik Dr. med. Daniel Talanow persönlich durchgeführt. Unterstützt wird der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie dabei von einem sehr erfahrenen und eingespielten Fachpersonal.Der Operationsbereich von e-sthetic® ist technisch und hygienisch auf dem aktuellsten Stand. Bei den angewandten Verfahren kommen nur verträgliche und hochwertige Medizinprodukte zum Einsatz. Die Privatklinik bietet ihren Patienten bei allen Eingriffen höchste Sicherheit und Qualität. Dr. med. Daniel Talanow und sein Team nehmen sich viel Zeit für die Patientenwünsche. Diese werden in einem ausführlichen Beratungsgespräch besprochen, um das bestmögliche Ergebnis zu garantieren. Der stationären Klinikaufenthalt findet in einem gemütlichen wie individuellen Ambiente statt. Die Zimmer der Klinik sind geschmackvoll eingerichtet und klimatisiert. Als Parkmöglichkeit steht für alle, die mit dem Auto anreisen, eine hauseigene Tiefgarage zur Verfügung. Auf Wunsch kann über diese auch die Klinik diskret betreten werden.Das Leistungsspektrum von e-sthetic® umfasst zahlreiche Schönheitsoperationen und ästhetische Behandlungen rund um die Bereiche Gesicht, Brust und Körper. Dazu gehören unter anderem Lidstraffungen, Faltenunterspritzungen, Narbenkorrekturen, Brustvergrößerungen, Implantatwechsel, Gynäkomastie-Korrekturen, Bauchdeckenstraffungen, Fettabsaugungen, Intimchirurgie etc.

Essen (Stadt) Essen

Dr. Darius Alamouti

Dr. Darius Alamouti

Die private Praxis-Clinic Dr. Alamouti Aesthetic & Skin zählt zu den innovativsten Adressen Deutschlands: Dr. med. Darius Alamouti ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie und gehört zu Deutschlands ausgezeichneten Top-Medizinern in der operativen Dermatologie mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin. Sein Praxisalltag erlaubt ihm die Auseinandersetzung mit den Wünschen und ästhetischen Bedürfnissen seiner Patienten und spornt ihn dazu an, genau diesen Wünschen und Bedürfnissen mit neuen, minimal-invasiven Therapien, innovativen Produkten und einem großen Fachwissen zu begegnen. Das Haar-Expertenteam rund um Dr. Alamouti war z.B. deutschlandweit das erste Haar-Spezialisten-Team (2014), das Haartransplantationen mit dem ARTAS® Robotic System durchführte. In der privaten Praxisklinik bieten die Haarspezialisten multimodale Therapie-Konzepte bei Haarausfall an. Auf internationalen Kongressen ist Dr. med. Darius Alamouti als Key-Speaker der Firma Restoration Robotics vertreten um über seine Erfahrungen und Methoden mit dem ARTAS® Roborter zu referieren. Seit Anfang 2016 ist der Behandlungsbereich der Intim-Ästhetik mit den innovativen Behandlungs-methoden ThermiVa® (Radiorequenz) und Desirial® (Aufspritzung mit Hyaluron) – beide nichtoperativ – komplettiert worden. Dr. med. Darius Alamouti ist ein zertifizierter Spezialist auf dem Gebiet der modellierenden Volumentherapie mit Botox/Fillern sowie dem innovativen Facelift ohne Skalpell (z.B. Laserbehandlungen). Die Facharztpraxis hat sich zudem einen ausgezeichneten Namen im Bereich der Liposuktion (Fettabsaugung) gemacht. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt sind körperformende Eingriffe wie Körperstraffungen an Problemzonen wie Bauch, Po und Beinen, sowie die Bruststraffung ohne Schnitt. Auch der Volumenaufbau mit Eigenfett (2-in-1-Behandlung) wie z.B. der Brasilien-Butt-Lift und die Brustvergrößerung zählen zu Dr. Alamoutis Spezialgebiet. Seit 2018 bietet die Praxis die nicht-invasive Thermolyse-Behandlung der Schweißdrüsen (miraDry) bei übermäßigen Schwitzen an.Dr. med. Darius Alamouti nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Expertentreffen teil, um so immer auf dem neuesten Stand zu sein. Er genießt einen qualifizierten Ruf als Referent, Autor und Wissenschaftler bei den Mitgliedern vieler Gesellschaften - denen er zum größten Teil selber angehört.Bereits seit über 5 Jahren zählt Dr. med. Darius Alamouti laut Zeitschrift FOCUS zu den Top-Medizinern in Deutschland und wurde auch 2018 wieder einmal mit dem Focus-Siegel für Botox & Filler und dem Focus-Siegel Fettabsaugung ausgezeichnet.Zudem wurde er 2018 mit dem neuen Siegel der Beauty-Redaktion Gala „Beautyfy“ 6x in verschiedenen Bereichen der „Plastischen und Ästhetischen Chirurgie“ empfohlen. 

Herne (Stadt) Herne

Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel

Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel

Eine ästhetisch schöne Körperkontur fördert nicht nur das Selbstwertgefühl und die Attraktivität jedes einzelnen, sondern unterstützt auch die persönliche Selbstverwirklichung sowie den beruflichen Erfolg. In Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel finden Patienten hierfür einen renommierten und fachkundigen Ansprechpartner mit langjähriger Erfahrung in der ästhetischen, plastischen und wiederherstellenden operativen Medizin.Die individuelle und umfassende Betreuung vom Erstkontakt bis zur Nachsorge ist eines der primären Anliegen des verständnisvollen Teams um Prof. Dr. Michel und auch die Anästhesisten wissen fachkundig auf die Bedürfnisse und Ängste der Patienten einzugehen. Die Zusammenarbeit mit zertifizierten medizinischen Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet ermöglicht neben ambulanten auch stationäre Eingriffe. Einer der wesentlichen Schwerpunkte von Prof. Dr. med. habil. Ralf-Thomas Michel liegt im Bereich der ästhetischen Körperkonturierung durch Fettabsaugung oder die Lipoabdominoplastik nach Saldanha, einem Spezialgebiet des Facharztes. Daneben greift er auf jahrelange Erfahrung und Kompetenz im Bereich der Brustoperationen zurück, darunter Brustvergößerungen und -verkleinerungen, Bruststraffungen, Brustangleichung und -rekonstruktion sowie Korrektur der männlichen Brust (Gynäkomastie). Auch die Intimchirugie mit rekonstruktiven Eingriffen der Genitalfunktion und -ästhetik spielt im Leistungsspektrum des Gynäkologen eine wesentliche Rolle.

Erbach (Odenwaldkreis) Odenwaldkreis