Brustvergrößerung...Albtraum!!

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich nicht
Alexilicious
Mannheim · 8.08.2018

Es war ein absoluter Albtraum vom Anfang an. Ich hatte 6 Operationen mittlerweile.. Nach der ersten musste das Implantat wegen einer möglichen Einkapselung bewegt werden, danach hat es sich wirklich eingekapselt und nach einem Monat wurden mir die Implantate ausgetauscht, nach 4 Monaten gab es wieder Probleme und die Implantate wurden wieder entfernt und nach 2,5 Monaten wieder eingesetzt. Nach einem Monat öffnete sich die Wunde und die Chirurgin nähte sie wieder.. Nach 15 Tagen öffnete sie sich wieder und sie wurde wieder genäht. Bis ich dann zu einem anderen Arzt ging, der mir eine Bakterienkultur anlegte, wo bei rauskam, dass ich eine Infektion in der Brust habe. Beide Implantate wurden wieder entfernt.. Und meine Brüste sind vollkommen deformiert. 8 Monate muss ich jetzt warten, bis die Implantate wieder eingesetzt werden können!!!! Und die Bakterien müssen bis dahin auch weg sein!!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.