Brustwiederaufbau mit Eigentfett

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
AnnaLenaZu
Hildesheim (Stadt) · 6.10.2018

Nachdem ich den Krebs endlich überstanden habe, habe ich mir Gedanken um den Brustwiederaufbau gemacht. Viele meinten, ich sollte es direkt alles in einem "Abwasch" machen, aber ich wollte mich auf meine Heilung konzentrieren und hatte so auch noch länger Zeit, die richtige Entscheidung zu treffen anstatt mih schnell für Silikonimplantate zu entscheiden. Vor 3 Monaten habe ich, nach 2 Monaten Dehnung mit einem Expander, einen Eigenfetttransfer von den Oberschenkeln machen lassen. Ich bin mehr als glücklich mit dem Ergebnis - sehr natürllich, fühlt sich gut and sieht gut aus. Könnte nicht besser sein!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.