Zweifele an den Ergebnissen der Fettabsaugung..

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich nicht
HelenaHoliday
Freiburg (Elbe) · 17.08.2018

Die ersten 3 Tage nach der OP hatte ich fürchterliche Schmerzen, so schlimm, dass ich mich vor Schmerzen gekrümmt habe. Meine Haut hat gebrannt, ich war aufgeschwollen und es war einfach ein Albtraum. Nach 2 Wochen konnte ich endlich wieder “normal” gehen. Als ich die erste Kontrolle hatte und gesehen habe, dass ich nicht mehr lila war, konnte ich mich etwas beruhigen. Ich dachte auch ich sähe aus wie ein Sieb am Bauch, aber es waren nur 4 kleine Einschnitte. Mittlerweile ist die OP 5 Wochen her und ich trage immer noch das Kompressionsmieder und weiß echt nicht, ob es all die Schmerzen und vor allem das Geld wert war. Ich habe die Absaugung am Oberbauch, der Taille, direkt unterhalb des BH (da hatte ich eine Rolle), der Hüfte und am Unterbauch machen lassen, aber wie ich es sehe ist vor allem die BH-Rolle immer noch da. Ich hoffe, es ist nur die Schwellung..aber mal sehen. Der Chirurg meinte, ich soll bis zur Kontrolle nach 3 Monaten warten und dann schauen wir weiter. Drückt mir die Daumen!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.