Neues Thema

Potenzprobleme! Besser erst zum Psychologen?

Ludi_No
Hockenheim · 2.04.2018

Ich habe zum ersten Mal mit Potenzproblemen zu kämpfen. Seit einigen Monaten schon. Meine Beziehung ist eigentlich glücklich, liebevoll und harmonisch, viel Stress im Job habe ich auch nicht. Ich habe keine Ahnung, warum „er“ plötzlich nicht mehr will. Sollte ich erst einmal einen Termin beim Psychologen machen, bevor ich zur "blauen Pille" greife?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

1 Kommentar

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Karl_Meidl
    16.04.2018

    Ein Gang zum Psychologen ist sicherlich eine vernünftigere Entscheidung, als direkt zu Viagra zu nehmen. Doch vorher sollten Sie vielleicht erst einmal mit ihrer Partnerin sprechen. Vielleicht weiß sie doch, warum es bei Ihnen gerade nicht mit dem Liebemachen klappt.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.