Neues Thema

Schreckliches Ergebnis nach Mikroblading - HILFE!!

Sharima
Landeshauptstadt · 15.10.2018

Vor 10 Tagen habe ich mir Mikroblading der Augenbrauen machen lassen und mir wurde gesagt, dass sie in den ersten 5 Tagen sehr dunkel seien und es dann besser werden würde und somit habe ich mir nichts dabei gedacht. Nach den 5 Tagen fing jedoch meine Haut an sich abzulösen an der Stelle und jetzt ist die oberste Hautschicht weg und die Farbe des Mikrobladings sieht eher aus wie die typische Tattoo-Tinte und gar nicht wie die Farbe meiner eigentlichen Augenbrauen. In 2 Wochen habe ich den nächsten Termin, aber ich weiß nicht, ob ich hingehen soll. Wie soll man das denn beheben?? Ich bin echt am Ende weil meine Augenbrauen jetzt einfach nur schrecklich aussehen.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

3 Kommentare

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • JulianePeu
    19.10.2018

    Ich stimme HermineG zu bezüglich der zweiten Meinung, würde aber im ersten Schritt zum nächsten Termin gehen und erst einmal mit der Kosmetikerin sprechen um zu schauen, was sie dir anbieten kann.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • HermineG
    19.10.2018

    Ich habe mir auch die Augenbrauen machen lassen und das ist bei mir nicht passiert. Hört sich auch nicht wirklich nach Mikroblading an, muss ich sagen. Ich würde da vielleicht noch eine zweite Meinung einholen an deiner Stelle.

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

  • Utami
    16.10.2018

    Tut mir Leid das zu hören. Ich würde in jedem Fall aber mit dem Studio sprechen, dass sie sich das ansehen und dir mehr dazu sagen können. Vielleicht hast du ja allergisch gegen die Tinte reagiert?!

    Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Wir hören Ihnen zu
Kommen Sie in unser Forum. Wir freuen uns auf Sie!