Experten fragen Erhalten Sie Antworten!

Welches ist die risikoärmste Methode der Bauchdeckenstraffung?

Katarzyna61 · Köngen · 16.01.2018

Ich bin 61 Jahre alt, 1, 64 m groß und wiege 59 kg. Ich habe gelesen, dass es verschiedene Methoden der Bauchdeckenstraffung gibt und da ich nich mehr die Allerjüngste bin ;) und mein Leben noch in vollen Zügen genießen möchte ;);) frage ich mich, welches die risikoärmste Methode für eine Bauchstraffung ist.

Am liebsten wäre es mir auch, wenn ich so wenig Ausfallzeit wie moglich habe, denn in meinem Alter kann man ja schon froh sein, wenn man nicht frühzeitig in den Ruhestand geschickt wird. Naja und eine Operation mit Vollnarkose etc. birgt ja doch auch einige Gefahren, besonders wenn man keine 20 mehr ist. Wie kann ich also so wenig Risiken wie möglich eingehen und trotzdem ein schönes Ergebnis bekommen?

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.