Informationen zur Behandlung

Sex ist in der modernen Gesellschaft ein immer größeres Thema, dass nicht mehr nur in den heimischen vier Wänden besprochen wird. Doch gerade für viele Frauen ist die eigene Sexualität problematisch, wenn sie nicht die erhoffte sexuelle Erregbarkeit und Orgasmusfähigkeit erreichen. Dieses Defizit kann durch eine G-Punkt-Vergrößerung ausgeglichen werden. Aus medizinischer Sicht ist die G-Punkt-Intensivierung sogar eine der Behandlungsmethoden mit den größten Aussichten auf Erfolg. Dass eine G-Punkt-Unterspritzung grundsätzlich bei jeder Frau möglich ist, gilt dank des Endokrinologen Prof. Dr. E. Jammimi seit 2008 als belegt, da er per Ultraschall dessen Existenz im Scheideneingang einer jeden Frau nachweisen konnte. Frauen, die ihren G-Punkt vergrößern lassen, steigern in ca. 70 % deutlich ihre sexuelle Erregbarkeit und haben mitunter ihren ersten Orgasmus.

OP-Dauer
20-60 Minuten
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
Sofort
Wirkungsdauer
Mittel- bis Langfristig

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Operation
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Die sexuelle Erregbarkeit wird gezielt erhöht
  • Risikoarmer und unkomplizierter Eingriff
  • Keine Operation, Schnitte oder Narben
  • Schnelle und effektive Operation ohne Ausfallzeit
  • Kein Klinikaufenthalt notwendig
  • Kann wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Mit der G-Punkt-Vergrößerung soll die sexuelle Erregbarkeit sowie die Fähigkeit zu Orgasmen gesteigert werden. Auch Frauen, die zuvor noch keinen Orgasmus hatten, können nach der Intensivierung des G-Punkts mit hoher Wahrscheinlichkeit einen solchen haben. Die Aufspritzung der erogenen Zone ist gut verträglich, da es sich bei Eigenfett um körpereigenes Gewebe handelt und bei Hyaluron um ein ebenfalls im Körper vorkommendes Naturprodukt, von dem Unverträglichkeiten oder Allergien kaum zu erwarten sind. In der Regel ist der Eingriff auch nicht schmerzhaft und die Nebenwirkungen, wie Schwellungen und leichte Blutergüsse, gering. Bei der Auspritzung mit Eigenfett (Lipofilling) oder Hyaluron bestehen sehr seltene Risiken, wie u.a. Haut- und Weichteilschäden, Wundinfektionen oder Durchblutungsstörungen. Außerdem ist es möglich, dass die Fettzellen beim Lipofilling unterschiedlich gut angenommen werden.

Durchführung der OP

In einem ausführlichen Beratungsgespräch klärt der behandelnde Arzt den Patienten über die Risiken, Nebenwirkungen und Methoden auf, um gemeinsam eine Vorgehensweise auszuwählen. Nach einer umfassenden Untersuchung kann der Eingriff direkt vorgenommen werden. Während Hyaluron die geeignete Substanz ist, um eine G-Punkt-Vergrößerung auzuprobieren, bietet sich Eigenfett für ein langfristiges Ergebnis an. Bei der Unterspritzung mit einem der beiden Stoffe wird der G-Punkt, der sich an der Vorderwand der Scheide, einige Zentimeter hinter dem Scheideneingang befindet, um etwa das doppelte Volumen aufgewölbt.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Ein Tag nach der G-Punkt-Intensivierung wird die Tamponade entfernt und die behandelten Körperstellen untersucht. Darüberhinaus sollte jegliche Bewegung so gut wie möglich vermieden werden. Bereits nach 2 Tagen darf die Patientin wieder duschen und nach einer Woche baden. 2 Wochen sind Sport, Sauna und Geschlechtsverkehr zu vermeiden. Auch das Tragen von Tampons ist in dieser Zeit nicht möglich.

Kontraindikationen

Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit wird von einer G-Punkt-Unterspritzung mit Hyaluron oder Eigenfett abgeraten. Auch die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten oder Aspirin kann ein Ausschlusskriterium für die Anwendung sein und sollten bis zu zwei Wochen vor der Behandlung abgesetzt werden. Ein Lipofilling ist nicht möglich, wenn der Patient unter schweren Gerinnungsstörungen, bekannten Genmutationen oder Autoimmunerkrankungen leidet.

Quellen:https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/g-punkt-intensivierung.html
https://kirsten-derma.de/gpunkt-g-punkt-aufspritzung-der-g-punkt-berlin/

Aktualisiert am 25.April 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen dienen ausschließlich zur Orientierung, mit dem Ziel, die Behandlung grundsätzlich zu verstehen. Diese Informationen sind also keineswegs als medizinische Ratschläge zu verstehen.

Forumsthemen

Alle
Themen Antworten Letzte Antwort
EKSTATISCH mit meinem neuen G-Punkt!
KlaraMN · Stockelsdorf
KlaraMN 5 27.08.2018
5 27.08.2018
G-Punkt mit Hyalunsäure oder Eigenfett aufspritzen?
Ira_Ha · Stedesand
Ira_Ha 1 10.04.2018
1 10.04.2018
G-Punkt-Vergrößerung und Schwangerschaft
Katy_Ka · Heidelberg
Katy_Ka 1 31.03.2018
1 31.03.2018
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle
G-Punkt Lini · 20.06.2018

Hallo, mein Freund hat Probleme mich sexuell zu befriedigen und daher bin ich interessiert an einer G-Punkt-Vergrößerung und hätte gerne allgemeine Informationen zu den Kosten, Risiken und vor allem zu den Ergebnissen. Liebe Grüße Lini

Noch keine Antwort

Ich habe Orgasmen und fühle Erregtheit, aber es könnte auch mehr sein. Deshalb frage ich mich, ob auch ein solcher G-Punkt vergrößert werden kann oder ob es da gewisse Ausschlusskriterien gibt ;)

Noch keine Antwort

Guten Tag! Da ich noch nie einen Orgasmus hatte, aber auch ansonsten wenig Platz zu haben scheine, bin ich mir etwas unsicher mit der Aufspritzung. Kann es sein, dass in der Scheidenöffnung dann zu wenig Platz ist, um schmerzfrei Sex zu haben?

Noch keine Antwort
Kosten G-Punkt aufspritzen YvonneGrautler · 22.01.2018

Hallo, ich wüsste gerne mit welchen Kosten man rechnen muss, wenn man sich den G-Punkt aufspritzen lässt. Danke

Noch keine Antwort

Spezialisten

Alle
Dr. Pablo Hernandez

Dr. Pablo Hernandez

DR. PABLO HERNANDEZ ist Facharzt für Chirurgie und somit ein zuverlässiger Ansprechpartner in diesem Bereich. Seit 1992 ist er auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie tätig. Mithilfe zahlreicher praktischer und wissenschaftlicher Fortbildungen konnte Dr. Hernandez seine Fachkompetenz stetig erweitern. Hinzu kommen diverse Auslandsaufenthalte, die seine Fachkompetenz auch auf internationalem Niveau weiterhin ausbauen konnten. Zudem zeugt die Mitgliedschaften in Verbänden und Gesellschaften wie der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie (GÄCD), der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin e.V. (IGÄM) und dem Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) von seiner fachlichen Kompetenz. DR. HERNANDEZ arbeitet in der Fides Klinik Ketsch, die über eine zeitgemäße Ausstattung verfügt und Patientinnen und Patienten ein sicheres Gefühl vermittelt.Das Spezialgebiet von DR. PABLO HERNANDEZ liegt nach 30-jähriger Erfahrung auf der Brustchirurgie: Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung. Doch auch darüber hinaus ist das Leistungsangebot breit gefächert. ist breit gefächert. Es umfasst Bauchdeckenstraffung, Oberarmstraffung und Oberschenkelstraffung. Im Bereich Gesichtschirurgie werden Augenlidstraffungen und Kinnkorrekturen angeboten. Doch auch Faltenbehandlungen, Facelifting oder die Behandlung mit Botox fallen in seinen Aufgabenbereich. Zudem führt Dr. Fernandez Eingriffe im Intimbereich durch. Dazu zählt die Korrektur der Schamlippen, Penisvergrößerungen sowie die Vergrößerung des G-Punktes. Doch auch Fettabsaugen, Po-Vergrößerungen und Narbenbehandlungen werden in der Fides Klinik Ketsch angeboten.

Ketsch Rhein-Neckar-Kreis

Dr. Victoria Schmitz

Dr. Victoria Schmitz

Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin.Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin.Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin.Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin. Die Spezialistin für nicht operative Methoden in der ästhetischen Medizin.

Berlin (Stadt) Berlin

Ästhetische Chirurgie Dr. Wolter Berlin

Ästhetische Chirurgie Dr. Wolter Berlin

Die AESTHETISCHE CHIRURGIE DR. WOLTER BERLIN ist seit 2001 eine seriöse Adresse für hochwertige, sichere operative und nicht operative Behandlungen auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie.Dr. Wolter ist besonders spezialisiert auf Brustvergrösserungen, Augenlidkorrekturen und Fettabsaugungen des gesamten Körpers sowie die nicht operative Falten- und Volumenbehandlung mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäuren. Alle Eingriffe werden ausschließlich von Dr. Wolter selbst durchgeführt, wobei er neben der Sicherheit vor allem auch auf ein natürlich-schönes Ergebnis achtet.In der Praxis Dr. Wolter geht das gesamte Team auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein und Sie können sich von Anfang an wohl und sicher aufgehoben fühlen. Dr. Wolter ist mit dem in Zusammenarbeit mit der DEKRA entwickelten Gütesiegel der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin seit 2009 ausgezeichnet.Patienten entscheiden sich für die AESTHETISCHE CHIRURGIE DR. WOLTER BERLIN aufgrund der langjährigen Erfahrung und der besonderen Spezialisierung von Dr. Wolter auf wenige Eingriffe in der ästhetisch-plastischen Chirurgie, die entsprechend in großer Zahl und mit viel Wissen operiert werden. Außerdem ist die persönliche Betreuung durch das ganze Team ein Grund zu Dr. Wolter zu kommen.

Berlin (Stadt) Berlin