Informationen zur Behandlung

Wie das Gummy Smile behandelt wird, hängt davon ab, welche Ursache es hat. Ein unkomplizierter Eingriff, der ambulant durchgeführt wird, ist die Lippenverlagerung. Dabei wird die Schleimhaut im Oberkiefer gekürzt und zusätzlich verlagert. Das hat zur Folge, dass Lippe und Mundvorhof ein wenig absinken. Auch eine Botox-Behandlung kann beim Zahnfleischlächeln helfen. Mit der Injektion wird der Tonus des Hebelmuskels der Oberlippe geschwächt. Chirurgisch sehr aufwendig ist hingegen die Ostektomie des Oberkiefers. Bei dieser Operation wird ein Knochensegment entfernt und neu positioniert. Der Eingriff erfolgt stationär und unter Vollnarkose. Bei zu kleinen Zähnen können die Kronen operativ verlängert werden, um das richtige Verhältnis zwischen Zahnfleisch und Zähnen zu schaffen. Veneers verbessern die Form der Zähne zusätzlich.

Behandlungsdauer
1-3 Stunden
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
1-7 Tage
Effekt
Sofort
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Das Zahnfleisch tritt nicht mehr deutlich hervor
  • Die Zähne wirken nicht mehr zu klein
  • Sie können wieder unverkrampft lächeln und herzhaft lachen
  • Ihr Selbstbewusstsein und Lebensgefühl wird gestärkt
  • Ihre Lippen können wieder vollständig geschlossen werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Eine Behandlung des Zahnfleischlächelns kann das Leben davon Betroffener deutlich verbessern. Das Missverhältnis von Lippe, Zahnfleisch und Zähnen wird durch den Eingriff meist dauerhaft korrigiert. Wie alle Eingriffe, sind aber auch bei Operationen zur Behebung des Gummy Smile Risiken und Nebenwirkungen nicht ganz ausgeschlossen. So kann es zu Wundheilungsstörungen, Infektionen, leichten Schwellungen oder leichten Schmerzen kommen. Komplikationen treten bei der chirurgischen Korrektur der Kieferfehlstellung dennoch eher selten auf.

Durchführung der Behandlung

Wird das Gummy Smile von einer Fehlstellung des Unter- und/oder Oberkiefers verursacht, muss der Kieferchirurg eine Ostektomie durchführen. Für diese OP unter Vollnarkose ist ein Klinikaufenthalt notwendig. Mit einem Schnitt wird der Unterkiefer freigelegt. Überflüssige Knochensubstanz kann so entfernt werden. Anschließend werden Ober- und Unterkiefer durch Schrauben und Drähte in der richtigen Position fixiert, so dass sie verwachsen können. Eine Lippenverlagerung kann ambulant durchgeführt werden. Bei dem kleinen Eingriff wird die Schleimhaut im Oberkiefer verkürzt und verlagert. Auch ein zu stark ausgeprägter Hebemuskel kann für das Gummy Smile verantwortlich sein. Der Muskel, der für die Oberlippe zuständig ist, wird dann in einem Eingriff behandelt. Der Kieferchirurg kann im Mundraum einen Einschnitt zwischen Oberlippe und Zahnfleisch machen. In dem Fall kann auf Vollnarkose verzichtet werden. Die Operation wird ambulant vorgenommen. Alternativ kann die Muskelspannung des Hebemuskels auch ambulant mit Botox-Injektionen geschwächt werden, wodurch sich die Oberlippe wieder ausreichend absenkt. Eine weitere Möglichkeit, das Gummy Smile zu beseitigen und das Missverhältnis von Zahnfleisch und Zähnen zu korrigieren, ist die Entfernung von überschüssigem Zahnfleisch im Bereich der Frontzähne. Diese Gingivektomie kann schmerzfrei durch ein Laserverfahren vollzogen werden. Durch die Maßnahme wirken die Zähne wieder größer. Wenn kein richtiges Gummy Smile vorliegt, sondern die Zähne nur zu klein sind, hilft schon eine Verkronung mit Kronen oder Verblendschalen.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Die Regenerationszeit nach den meisten Behandlungen ist nicht sehr lang. Patienten müssen nach der Operation aber eine gewissenhafte Mundhygiene einhalten. Auch muss der Mund mit einer speziellen Mundlösung ausgespült werden. Dadurch kann Infektionen vorgebeugt werden. Auf heiße Getränke und Speisen sowie scharfes Essen sollte eine Zeit lang verzichtet werden. In den Tagen nach der Ostektomie müssen Patienten eine spezielle Schiene zur besseren Stabilisierung des Kiefers tragen. Schon einen Tag nach der Lippenverlagerung sind Patienten wieder gesellschafts- und arbeitstauglich. Es kommt aber in vielen Fällen zu einer Schwellung und etwaigen Hämatombildung. Das Risiko ist jedoch viel geringer, als bei der Ostektomie. Die Wirkung der Hebemuskel-Behandlung mit Botox hält 6 Monate an, danach muss sie aufgefrischt werden.

Kontraindikationen

Voraussetzung für alle Behandlungen des Gummy Smile ist, dass Zähne und Zahnfleisch gesunde und infektionsfrei sind. Eine Lippenverlagerung kann nur durchgeführt werden, wenn genügend befestigtes Zahnfleisch vorhanden ist. Ein zu starker Muskelzug und zu ausgeprägte Kieferdeformationen schließen die Operation aus. Patienten sollten vor allen Operationen für einige Tage auf Alkohol und blutverdünnende Medikamente verzichten.

Quellen:
https://www.jameda.de/gesundheit/zaehne-mund/zahnfleischlaecheln-gummy-smile-was-tun/
http://www.ratgeber-schoenheit.com/Zaehne/Gummy-Smile-Korrektur.htm

Aktualisiert am 07.Mai 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR GUMMY SMILE

Gummiartiges Lächeln operieren
Hallo. Beim Lächeln sieht man bei mir exzessiv das Zahnfleisch und demzufolge habe ich gelesen, dass man...
KathrinBadnge19
Letzter Kommentar: 23.07.2018 ·
5

Angebote

Alle

Spezialisten

Alle
LIPS and SKIN Ästhetische Medizin

LIPS and SKIN Ästhetische Medizin

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,Ich begrüße Sie auf der Profilseite von LIPS AND SKIN.Bei LIPS AND SKIN handelt es sich um eine spezialisierte Arztpraxis für minimal-invasive ästhetische Medizin in München. Ich biete Ihnen erstklassige Qualität dank meiner medizinischen Qualifikation, kontinuierlicher Fortbildung und jahrelanger Erfahrung. Patientinnen und Patienten stehen bei mir mit ihren Wünschen im Mittelpunkt. Umfangreiche Erfahrungen mit Anti-Aging Behandlungen und augmentativen Verfahren sowie ein ausgeprägter Sinn für Ästhetik verhelfen mir dazu, für meine Patientinnen und Patienten das Optimum aus medizinisch Machbarem und ästhetisch Sinnvollem zu erreichen.LIP AND SKIN ist zentral in München gelegen, unweit der Bavaria. Die Praxis lässt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht und schnell erreichen (Station Goetheplatz). Patientinnen und Patienten werden in stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten in Empfang genommen, in denen Ihnen freies WLAN und ein umfangreiches Magazinangebot zur Verfügung stehen. Ich bin flexibel in der Terminvergabe, neben den regulären Öffnungszeiten stehen auch Samstagstermine zur Verfügung. Da LIPS AND SKIN eine Bestellpraxis ist, ist eine Terminvereinbarung per Telefon, Email oder Online-Reservierung unbedingt erforderlich.Zum Leistungsumfang gehören unter anderem Botulinum-Therapie, Hyaluron Unterspritzungen, PRP (Vampir Lift), PRP gegen Haarausfall, Fett weg Spritze, Fadenlifting, Liquid Face Lift, Microneedling, Microdermabrasion und Chemical Peels.Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Botulinumtherapie (DGBT), im Netzwerk Lipolyse, in der Deutschen Gesellschaft für Anti Aging Medizin (GSAAM) sowie in der International Association for Physicians in Aesthetic Medicine (IAPAM).Ich bin von meiner Ausbildung her Fachärztin für Allgemeinmedizin (Universität Wien). Seit 2011 widme ich mich schwerpunktmäßig der ästhetischen Medizin. In zahlreichen Fortbildungen und Praxisworkshops, u.a. bei dem renommierten brasilianischen Schönheitschirurgen Mauricio de Maio, habe ich mir umfangreiches Wissen in den unterschiedlichsten Techniken und Therapieformen der minimal-invasiven Medizin angeeignet.Ich freue mich auf Ihren Besuch.Herzlichst, Dr. med. Eva Maria Strobl

München (Stadt) München

KMG Klinikum Pritzwalk

KMG Klinikum Pritzwalk

Das KMG KLINIKUM PRITZWALK hat eine traditionsreiche Geschichte, die bis ins Jahr 1866 zurückreicht. Seit 1997 gehört das Krankenhaus zu den KMG Kliniken. Heute steht es für einen hohen medizinischen Standard in puncto Therapie, Diagnostik und Technologie. Die Ausstattung des KMG KLINIKUM PRITZWALK umfasst unter anderem drei hochmoderne Operationssäle, einen Intensiv- und Anästhesiebereich, ein ambulantes Operationszentrum mit eigenem Aufwachbereich sowie radiologische Großgerätetechnik wie MRT und CT.Das Klinikum hat 10 medizinische Fachabteilungen und arbeitet darüber hinaus eng mit niedergelassenen Ärzten aus dem angegliederten Ärztehaus zusammen. Für den stationären Aufenthalt der Patienten stehen Ein-, Zwei- und Dreibettzimmer zur Verfügung. Eine Cafeteria und ein kleiner Garten gehören ebenfalls zum Haus dazu. Eine der Fachabteilungen des KMG KLINIKUM PRITZWALK ist die Klinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. Sie bietet Patienten eine große Auswahl an Behandlungen. Bei der Rekonstruktiven Chirurgie sind das zum Beispiel Narbenkorrekturen, Tumor- und Weichteilchirurgie oder Defektdeckungen mittels verschiedenster Lappenplastiken. Die Fachärzte der Ästhetischen Chirurgie führen unter anderem Brustvergrößerungen, Brustverkleinerungen, Ober- und Unterlidstraffung oder Cyropenbehandlung durch.

Pritzwalk Prignitz

topDentis Cologne

topDentis Cologne

Bei TOPDENTIS COLOGNE steht der Patient mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Die Praxis hat sich auf Zahnheilkunde und ästhetische Chirurgie spezialisiert. Das Team arbeitet mit Einfühlungsvermögen und Präzision an einem optimalen Ergebnis für jeden Patienten. Individuelle Wünsche werden dabei gerne berücksichtigt. Angstpatienten sind in der Praxis ausdrücklich willkommen und werden einfühlsam behandelt. Die Praxis ist modern ausgestattet. Hier können sich Patienten rundum wohlfühlen.TOPDENTIS COLOGNE führt kleinere Eingriffe direkt ambulant durch. Bei operativen Eingriffen erfolgt die Betreuung durch erfahrene Spezialisten. Die Praxis ist auf dem neusten Stand der Technik. Direkt vor der Tür befinden sich ausreichend Parkplätze. Die Praxis ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Bei Fragen bezüglich einer Übernachtungsmöglichkeit für Patienten von außerhalb, hilft das freundliche Team gerne weiter.TOPDENTIS COLOGNE führt tausende Behandlungen pro Jahr durch und berücksichtigt die individuellen Wünsche jedes Patienten. Ziel ist es ein harmonisches Endergebnis zu erhalten, welches zum Patienten passt. Die Leistungsschwerpunkte umfassen operative Kieferorthopädie, Zahnchirurgie und operative Kieferkorrekturen. Zusätzlich bietet die Praxis Veneers, Bleaching, ästhetische Zahnreinigung und Schienentherapie an. Beratung zum umfangreichen Angebot erhalten Sie jederzeit vom Praxisteam.

Köln (Stadt) Köln