Informationen zur Behandlung

Das Jungfernhäutchen (Hymen) ist eine dünne, dehnbare Membran, mit einer kleinen Öffnung, die das Ablaufen der Menstruationsblutung gewährleistet. Sie verschließt teilweise den Scheideneingang und wird meistens mit dem ersten Geschlechtsverkehr zerrissen, was oft mit einer leichten Blutung einhergeht. Dies allerdings führt zu Schwierigkeiten, wenn eine Frau kulturell oder religiös bedingt als Jungfrau in die Hochzeitsnacht gehen soll. Bei einer Hymenrekonstruktion lässt sich das Jungfernhäutchen wiederherstellen. Es ist ein kleiner, chirurgischer Eingriff, bei dem das Hymen verklebt, vernäht oder ein künstliches Jungfernhäutchen eingenäht wird. Da es von Frau zu Frau variiert, lässt sich die Rekonstruktion des Hymens nach seiner Abheilung kaum mehr nachweisen. Dank der Hymenoplastik ist die äußerliche Jungfräulichkeit somit wiederherstellbar.

OP-Dauer
30 Minuten
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
Sofort
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Operation
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Stellt die äußere Jungfräulichkeit wieder her
  • Ermöglicht eine Blutung beim ersten Geschlechtsverkehr nach der OP
  • Die Narbe ist nicht sichtbar, der Eingriff kaum nachweisbar
  • Schnelle und effektive Operation ohne Ausfallzeit
  • Kein Klinikaufenthalt notwendig

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Bei der Hymenrekonstruktion soll das Jungfernhäutchen, das durch Geschlechtsverkehr, Sport oder einen Sturz gerissen ist, wiederhergestellt werden. Besonders in Kulturen und Religionen, in denen die Hochzeitsnacht nachweislich als Jungfrau erlebt werden soll, ermöglicht die Hymenoplastik die erwünschte Blutung nach dem Geschlechtsverkehr. Es handelt sich um einen recht schmerzarmen Eingriff mit schneller Genesung. Auch die Narbe ist nach 4-6 Wochen nicht mehr sichtbar, wodurch die bestehende äußere Jungfräulichkeit kaum mehr in Frage gestellt werden kann. Einige Tage sind leichte Wundschwerzen spürbar und in wenigen Fällen kommt es zu Harnwegsinfekten und leichten Nachblutungen. Sehr selten sind Wundinfektionen.

Durchführung der OP

Das ausführliche Beratungsgespräch findet in verständnisvoller sowie diskreter Atmosphäre statt und dient der Aufklärung über Risiken, Nebenwirkungen und Operationsmethode. Die gängigsten Methoden sind das Vernähen der verbliebenen Hymenteile, das Kleben mit einem Gewebekleber oder die Einnähung eines künstlichen Jungfernhäutchens. Inwieweit die erhoffte Blutung garantiert werden kann, sollte mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Die Patientin ist nach dem Eingriff sofort wieder gesellschaftsfähig, da die handelsüblichen Schmerzmittel gegen die leichten Schmerzen ausreichend sind. Ein Tag nach der OP kann wieder geduscht werden. Sobald die Fäden sich nach 2-3 Wochen aufgelöst haben, sind auch Bäder wieder möglich. Ein Kontrolltermin findet nach etwa 4 Wochen statt.

Kontraindikationen

Schwere Erkrankungen, wie bspw. Gerinnungsstörungen, organische oder auch psychische Erkrankungen können eine Hymenrekonstruktion undurchführbar machen. Auch die Regelblutung sollte nicht zeitgleich oder kurz danach stattfinden, da in dieser Zeit eine erhöhte Blutungsneigung vorliegen kann. Des Weiteren ist eine komplette Rasur des Intimbereich für den Eingriff wichtig.

Quellen:
http://www.dr-bucher-nuernberg.de/weitere-schoenheitsoperationen/jungfernhautrekonstruktion-dr-bucher-nuernberg.htm
https://www.aesthetix.de/intim/jungfernhaeutchen-wiederherstellen.html

Aktualisiert am 25.April 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Angebote

Alle

Artikel

Alle

Spezialisten

Alle
Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

1 empfehlung

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis

Frauennaturheilpraxis Münster

Frauennaturheilpraxis Münster

Wir sind eine private, naturheilkundlich orientierte Frauenarztpraxis in Münster. Wir legen großen Wert auf Diskretion, nehmen uns viel Zeit für unsere Patientinnen und bieten immer zeitnahe Termine an.Wir sind spezialisiert auf Hymenrekonstruktionen. Die Durchführung erfolgt fachgerecht und zu einem akzeptablen Preis. Wir führen den genannten Eingriff sehr häufig und in regelmässigen Abständen durch und verfügen somit über sehr große Erfahrung. Preislich halten wir uns dabei im Gegensatz zu vielen anderen Praxen.Unser Angebot umfasst neben dem Eingriff eine ausführliche, vorherige Beratung, sowie eine Nachuntersuchung. Beides ist im Preis inbegriffen. Es wird bewusst auf schriftlichen Kontakt mit den Patientinnen verzichtet um die Verschwiegenheit zu wahren.

Münster (Stadt) Münster

Dr. Pablo Hernandez

Dr. Pablo Hernandez

DR. PABLO HERNANDEZ ist Facharzt für Chirurgie und bereits seit dem Jahre 1992 auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie tätig. Dank seiner langjährigen Erfahrung gepaart mit der Teilnahme an zahlreichen praktischen und wissenschaftlichen Fortbildungen verfügt Dr. Hernandez über extensives Fachwissen und eine routinierte Hand. Hinzu kommen diverse Auslandsaufenthalte, aufgrund derer er seine Fachkompetenz auch auf internationalem Niveau weiterhin ausbauen konnte. Des Weiteren zeugt die Mitgliedschaft von DR. PABLO HERNANDEZ in Verbänden und Gesellschaften wie der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie (GÄCD), der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin e.V. (IGÄM) und dem Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) von seiner fachlichen Kompetenz. DR. HERNANDEZ ist in der Fides Klinik Ketsch tätig, die sich im Dreieck zwischen Heidelberg, Mannheim und Speyer befindet und leicht mit jeglichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Das Team der Klinik begrüßt ihre Patienten in modern eingerichteten Räumlichkeiten und ist stets darum bemüht, dass sich diese zu jedem Zeitpunkt des Prozesses wohl fühlen. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Klinik zur Verfügung.Das Spezialgebiet von DR. PABLO HERNANDEZ liegt nach knapp 30-jähriger Erfahrung in diesem Fach in der Brustchirurgie: Brustvergrößerung, Bruststraffung und Brustverkleinerung. Doch das Leistungsangebot geht darüber hinaus und ist breit gefächert. So können sich Patienten und Patientinnen für eine Bauchdeckenstraffung, Oberarmstraffung oder Oberschenkelstraffung entscheiden oder im Bereich der Gesichtschirurgie zwischen Eingriffen wie Augenlidstraffungen und Kinnkorrekturen wählen. Auch Faltenbehandlungen, Facelifting und die Behandlung mit Botox fallen in de Aufgabenbereich von DR. PABLO HERNANDEZ . Des Weiteren führt er Eingriffe im Intimbereich durch, dazu zählt die Korrektur der Größe der Schamlippen, Penisvergrößerungen sowie die Vergrößerung des G-Punktes. Und auch Fettabsaugungen, Po-Vergrößerungen und Narbenbehandlungen werden in der Fides Klinik Ketsch angeboten.

Ketsch Rhein-Neckar-Kreis