Ich bin Mutter von 2 Kindern im Vorschulalter und konnte mir es zeittechnisch nicht leisten eine Fettabsaugung machen zu lassen, da ich dann eine zu lange Genesungszeit haben würde. Daher habe ich mich für Kavitation entschieden und habe bereits 7 Behandungen hinter mir. Ich bin super zufrieden damit und habe an Bauch und Oberschenkeln schon einige cm verloren. Nebenwirkungen hatte ich so gut wie keine, bis auf ein paar Blutergüssen, die aber nach ein paar Tagen (um die 4-5 Tage) verschwanden. Wichtig ist zu erwähnen, dass ich auch mit einem Ernährungsberater und einem Personal Trainer zusammengearbeitet habe, die mich dabei super unterstützt haben.

Weil ich nicht wirklich etwas gemerkt hatte (meine Reiterhosen sind immer noch genauso gut sichtbar, wie vor der ersten Sitzung) und Beschwerden (Schmerzen und deutliche Blutergüsse) nach der Behandlung hatte, bin ich nicht mehr zur vierten Sitzung gegangen. Ich bin mir nun wirklich sehr unsicher. Ich dachte schon das es viel einfacher sein wird. Ich werde das glaube ich nicht fertig machen.

Ich bin sehr enttäuscht von der Kavitation. Es hat überhaupt nicht geholfen und mein Bauch ist richtig unförmig geworden. Ich habe keine Taille und meine Speckrollen sind noch gut sichtbar und abgenommen habe ich auch nicht. Ich wiege sogar etwas mehr. Dafür habe ich noch mehr Hemmungen bekommen. Und das Geld ist weg.

Meine Motivation für den Eingriff war, dass ich einfach zu dick war. Ich wollte eine Behandlung, die wie eine Fettabsaugung wirkt, aber keine ist. Ich bin jetzt ein bisschen schlanker aber nicht über meine Erwartungen hinaus. Jetzt verstehe ich, dass das beste für mich eine kleine Veränderung samt Reduktionsmassagen war. Das Verfahren nennt sich Kavitation und ich bin mit der Vorstellung reingegangen, schlanker zu werden und mich besser zu fühlen. Ich dachte, dass mein Körper sich so verändert, wie ich es wollte, und dass das Ergebnis gut werden würde. Das Schwierigste war es, dass man mir eine Diät auferlegte, die sehr schwierig für mich war. Am Ende kam für mich nicht wirklich das gewünschte Ergebnis heraus.