Informationen zur Behandlung

Das griechische Wort kryos steht für ,Kälte, Eis´ und kann im menschlichen Körper zu Vorgängen mit äußerst erfreulichem Ergebnis führen. Denn bei der Kryotherapie (Kältetherapie) werden nicht nur gesundheitsförderliche Abläufe in Gang gesezt, sondern auch eine deutliche Hautverfeinerung und Straffung des Bindegwebes erreicht. Und als würde das noch nicht reichen, werden Glückshormone durch die Behandlung mit eiskaltem Stickstoff freigesetzt. Besonders im Kampf gegen die unliebsame Cellulite erfreut sich die Ganzkörper-Kältetherapie immer größerer Beliebtheit, da Sie Dellen an Schenkeln, Gesäß, Hüften und Oberarmen langfristig entfernen kann. Außerdem hat sie sich als bewährtes Mittel gegen Stress, Migräne, Rheuma, Schlafstörungen und andere gesundheitliche Leiden bewährt. Mit Eis und Kälte können wir uns fortan also nicht nur schöner, sondern auch gesünder und glücklicher fühlen.

Behandlungsdauer
2-4 Minuten
Betäubung
Keine
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
6-8 Wochen
Wirkungsdauer
Langfristig

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Schutzkleidung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Reduziert Celulite und strafft die Haut sichtbar
  • Der Stoffwechsel und die Durchblutung werden angeregt
  • Vielseitig einsetzbare Methode
  • Glückshormone werden ausgeschüttet
  • Kurze Behandlungszeit, schmerz- und risikoarm
  • Keine Narkose und Operation, keine Schnitte und Narben
  • Keine Ausfallzeit
  • Kann wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Die Kälte sorgt für eine sichtbare Hautverfeinerung und -straffung, bekämpft Cellulitis, Rheuma, Schuppenflechten, Arthrose, Migräne u.v.m. Auch für eine Gewichtsregulierung bietet sich die Kryotherapie sehr gut an. Durch den eiskalten Stickstoff werden Dellen in der Haut therapiert. Die Therapie hat zahlreiche positive Nebenwirkungen, wie die Kräftigung von Haaren und Nägeln, Entspannung, Stressabbau und sogar die Ausschüttung von Glückshormonen. Während der Anwendung in der Kältekammer kann es zu einem kribbelnden, leicht brennenden Gefühl auf der Haut kommen. Auch leichte Rötungen, Husten oder gar Blasenbildung ist in sehr seltenen Fällen möglich. Für ein vollstäniges ästhetisches Ergebnis sind mehrere Sitzungen notwenig. Diese können höchstens 3 Mal täglich, 10 Mal pro Woche und 20 Mal im Monat durchgeführt werden.

Durchführung der Behandlung

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch muss der Patient einen Fragebogen über Krankenvorgeschichte, Erwartungen und Wünsche ausfüllen. Während der Anwendung trägt er einen eng anliegenden Badeanzug, der vollkommen trocken sein muss, sowie schützende Handschuhe, Schuhe und Haube. Er hält sich für ca. 2-4 Minuten in der Kryotherapiekammer auf, wo bei -60 bis -110°C flüssiger Stickstoffdampf für die erwünschten Ergebnise sorgen soll. Da die Luft sehr trocken ist, wird weniger die Kälte als vielmehr ein Kribbeln empfunden. Im Anschluss findet der Patient Entspannung und Wärme im Ruheraum.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Nach einer Entspannungs- und Aufwärmphase im Ruheraum ist die Gesellschaftsfähigkeit sofort wieder hergestellt und es sind keine weiteren Schritte zur Nachbehandlung nötig.

Kontraindikationen

Die Kryotherapie kann erst ab dem 18. Lebensjahr durchgeführt werden. 30-60 Minuten zuvor sollte keine sportliche Aktivität stattgefunden haben. Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit sollten von einer Kältetherapie absehen. Weitere Auschlusskriterien für eine Anwendung mit Kälte sind u.a. offene Wunden, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, arterielle Verschlusskrankheit, Thrombose bei tiefen Venen, Polyneuropathien, Empfindungsstörungen, Nieren- und Blasenentzündungen, Atemwegsinfektionen, mangelnde Durchblutung (Raynaud-Syndrom), Angina pectoris, Nierenkolik, Gallenkolik oder akute Infektionen.

Quellen:
http://bodyspecialist.de/kryotherapie/
http://www.cryocenterbasel.ch/Beauty-Wellness.htm

Aktualisiert am 03.März 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR KRYOTHERAPIE

Infos zur Kryotherapie
Hallo, ich möchte wissen, ob man während oder nach der Kältetherapie Schmerzen hat.
TanjaMeier
Letzter Kommentar: 18.01.2018 ·
4

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Ich habe mir schon öfters Leberflecken entfernen lassen weil ich sehr viele habe. Nun habe ich auch einige Narben. Bei einer Operation blieb eine wuchernde Narbe die ich mit Kryotherapie behandeln habe lassen. Meine Hautärztin sagt das meine Haut auf Entzündungen mit Hperpigmentierung reagiert. Ich würde mir gerne die vielen wegmachen lassen, will aber keine Narben haben. Einige sind gutmütig und laut meiner Ärztin müssen die nicht entfernt werden. Ich habe aber gelesen das man diese weglasern lassen kann und man danach keine Narben hat. Was kann ich in meinem Fall noch machen?

Noch keine Antwort
Informationen Coolsculpting Sofia · 19.07.2018

Hallo, was genau ist der Unterschied zwischen CoolSculpting und der klassischen Fettabsaugung? Für wen eignet sich welche Behandlung? Welche Kosten entstehen für die Coolsculpting Behandlung? Liebe Grüße

Noch keine Antwort

Artikel

Alle

Spezialisten

Alle
Praxis für ästhetische Medizin

Praxis für ästhetische Medizin

1 empfehlung

In unserer PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN erwartet Sie Qualität, Menschlichkeit und Kompetenz. Ziel einer jeden Behandlung ist ein natürlich schönes Gesamtbild sowie ein deutlich verbessertes Körpergefühl. Denn bei uns steht der Patient mit seinen individuellen Wünschen im Mittelpunkt.Dank ausgezeichneter Fachkompetenz und einem umfassenden Leistungsspektrum können wir unseren Patienten individuell passende ästhetische Behandlungen anbieten. Diese beginnen stets mit einer umfassenden Beratung, begleitet von einer kompetenten Betreuung und gefolgt von einer ganzheitlichen Nachsorge. Unser Team steht Ihnen dabei jederzeit mit Verständnis und Rat zur Seite.Die PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN befindet sich in ruhiger Lage im Süden Deutschlands, sodass Sie nicht nur auf neue Schönheit dreuen können, sondern auch auf Ruhe und Erholung. In unseren hellen und gemütlichen Räumlichkeiten können Sie wohlfühlen und entspannen.Für uns zählt nicht nur das ästhetisch schöne Ergebnis, sondern vor allem der Mensch mit seinen Wünschen und Hoffnungen. So finden Sie dank ausgewählter Schönheitsbehandlungen zu einem neuen harmonischen Körpergefühl zurück.

Ettenheim Ortenaukreis

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

1 empfehlung

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis

Dr. med. Heike Arnold

Dr. med. Heike Arnold

Frau Dr. med. Heike Arnold ist Plastische & Ästhetische Chirurgin mit dem Schwerpunkt Rekonstruktive-, Plastische- und Ästhetische Chirurgie. In der chirurgischen Praxis wird jedem einzelnen Patienten ein umfangreiches Leistungsspektrum geboten, welche über die herkömmlichen Routinebehandlungen hinausgehen. Mit viel Einfühlungsvermögen und einem persönlichen Bezug zum Patienten behandelt Frau Dr. med. Heike Arnold verschiedenste Behandlungen, wobei ihr Schwerpunkt auf ästhetischen Behandlungen liegt.Die Praxis von Frau Dr. Heike Arnold befindet sich in Mörfelden- Walldorf im Rhein Main Gebiet. Durch die Nähe zum Frankfurter Flughafen sowie der Autobahnanbindung an die A5 und die A67 kann die Praxis leicht erreicht werden und vor Ort stehen Ihnen als Patient kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Das gesamte Praxisteam ist äußerst erfahren, sodass Sie hier in besten Händen sind. Für Frau Dr. Arnold ist es das Wichtigste, dass Sie sich von Anfang an in der Praxis wohlfühlen, dies ist der Grundbaustein einer jeden Behandlung und eines jeden Patienten.Als ausgebildete Platische- und Ästhetische Chirurgin, als auch als ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen, machen Frau Dr. Heike Arnold zu einer erfahrenen Ärztin auf ihrem Gebiet, welcher Sie sich für Ihre persönlichen Wünsche anvertrauen können.Zu dem Leistungsspektrum zählen sämtliche Nichtinvasive ästhetische Behandlungen wie das Facelifting, Fadenlifiting oder aber auch die Faltenbehandlung. Tiefere Falten werden mittels Hyaluron, speziell mitJuvederm Ultra ®, Restylane ® und Teoxane ® behandelt. Schlupflider werden mittels Oberlidplastik behandelt und verhelfen Ihnen zu einer natürlichen Betonung Ihrer Augen. Zudem gehört auch die Laserbehandlung zum Leistungsspektrum. Knitterfältchen und Augenringe können Sie mittels Mesotherapie behandeln lassen. Eingefallene Wangenpartien sowie Volumenverlust im Gesicht können mit Sculptra® behandelt werden. 

Mörfelden-Walldorf Groß-Gerau