Erfolgreiche Gewichtsabnahme mit Magenballon

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
KirstyP
Polle · 4.09.2018

Nach vielen Jahren von erfolglosen Diäten habe ich mir vor 10 Monaten dafür entschieden, mir einen Magenballon einsetzen zu lassen. Der Eingriff an sich war super simpel. Der Ballon wird einfach während einer Magenspiegelung in den Magen befördert.. natürlich wenn er ganz klein und gefaltet ist und sobald er dann im Magen angekommen ist, wird er mit einer Kochsalzlösung befüllt. Ich hab davon natürlich gar nichts mitbekommen, war ja in einem Dämmerschlaf wurde und bin erst aufgewacht als alles vorbei war. Ich musste mich dann 3 Tage etwas schonen und das war alles. Um beste Ergebnisse zu erzielen, habe ich mir einen Ernährungsberater genommen und mit dessen Hilfe und natürlich meiner eigenen Disziplin innerhalb von 6 Monaten 28 kg abgenommen! Ich bin einfach nur überglücklich und war bisher auch in der Lage mein Gewicht +/- 3 kg beizubehalten. Kann ihn nur empfehlen!

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Schoenheitsklinik.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Schoenheitsklinik.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.