Informationen zur Behandlung

Segelohren sind ein auffälliges Merkmal und fallen sofort ins Auge. Nicht selten führen sie zu Spott und Hänseleien, was nachhaltige Minderwertigkeitskomplexe, Angst und Scham bei den Betroffenen auslöst. Aus diesem Grund entscheiden sich bereits viele Eltern dafür, die abstehenden Ohren ihres Kindes frühzeitig korrigieren zu lassen. Und auch Erwachsene lassen immer häufiger eine Ohrenkorrektur vornehmen. Durch die Otoplastik können Ohren, die mehr als ca. 30 Grad vom Hinterkopf abstehen und somit in einem unharmonischen Verhältnis zum Kopf stehen, operativ angepasst werden. Während der relativ risikoarmen Ohren-OP wird die Fehlstellung der Ohren so symmetrisch wie möglich beglichen, sodass ein lebenslanges ästhetisch schönes Ergebnis erreicht wird. Die Narben verschwinden hinter den Ohren, sodass Kurzhaarfrisuren oder schöner Ohrschmuck stilvoll in Szene gesetzt werden können.

OP-Dauer
60-90 Minuten
Betäubung
Lokalanästhesie oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
7-10 Tage
Effekt
Sofort
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Voruntersuchung
  • Operation
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Abstehende Segelohren werden symmetrisch angelegt
  • Hänseleien, Spott und Minderwertigkeitskomplexen werden vorgebeugt
  • Unkomplizierter und schmerzarmer Routineeingriff
  • Die Narben sind nicht sichtbar

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

In den meisten Fällen geht es bei der Otoplastik um das Anlegen von Segelohren, doch auch eine Antihelixfalte (unterentwickelte oder fehlende Ohrfaltung) und unschöne Ohrläppchen können ein Grund für diesen Eingriff sein. Es geht also nicht um die Behandlung von eingeschränktem Hörvermögen, sondern um die Vorbeugung oder Reaktion auf Hänseleien und Spott aufgrund unförmiger Ohren. Die Patienten sollen Ängste, Scham und Minderwertigkeitskomplexe verlieren bzw. gar nicht erst entwickeln. Bei der Ohrenkorrektur handelt es sich um einen Routineeingriff mit eher geringen Risiken. Operationsbedingt können Wundheilungsstörungen, leichte Blutergüsse und Schmerzen sowie Entzündungen auftreten. In sehr seltenen Fällen kommt es zu Nachblutungen, Keloiden (schmerzhafte, wulstige Narben), Taubheit oder Deformationen des Gehörgangs. Obwohl keine hundertprozentige Garantie über die perfekte Symmetrie oder den optimalen Abstandswinkel gegeben werden kann, wird ein ästhetisch schönes Ergebnis angestrebt. Diese Korrektur bleibt ein Leben lang bestehen, nur die Ohrenform kann sich altersbedingt verändern. Die Narben sind hinter dem Ohr und somit nicht sichtbar.

Durchführung der OP

Im einem Beratungsgespräch klärt der Chirurg den Patient und evtl. die Eltern über die Methoden und Risiken einer Otoplastik auf. Voruntersuchungen sollen evtl. Hörstörungen feststellen, um diese als Folge der Operation ausschließen zu können. Vor dem Eingriff werden die Haare kurz geschnitten oder zusammengebunden und mit einem desinfizierenden Shampoo gewaschen. Nach der Betäubung (Lokalanästehtsie bei Erwachsenen, Vollnarkose bei Kindern) wird ein Schnitt hinter dem Ohr gesetzt, um den Ohrknorpel freizulegen. Bei der Naht-Schnitt-Technik wird das überschüssige Bindegewebe zudem entfernt und der Knorpel neu geformt. Danach wird das Ohr in einem ästhetischen Abstand näher an den Hinterkopf angelegt und der Wundverschluss vernäht. Da der Knorpel elastisch ist, können die Ohren nach der Operation leicht zurückfedern, weshalb die Ohren oft etwas straffer angelegt werden. Je nach vorliegendem Befund ist es auch möglich, dass der Knorpel von der Ohrvorderseite her mit der sog. Ritztechnik oberflächlich verändert wird, wobei eine Naht nicht obligatorisch ist. Bei der sog. Earfold-Technik werden die Fehlstellungen durch Implantate aus Nitinol und Gold ausgeglichen.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Im Fall einer Vollnarkose ist u.U. ein Klinikaufenthalt von 24 Stunden ratsam. Nach 7-10 Tagen werden der Kopfverband sowie die Nähte entfernt und in dieser Zeit ist eine Krankschreibung bzw. ein Fernbleiben von Schule oder Kindergarten erforderlich. Danach kann der Kopf wieder vorsichitg gewaschen werden. Gegen die leichten Schmerzen und Spannungsgefühle können Schmerzmittel eingenommen werden. 2 Wochen sollte auf Sauna, Sport sowie das Tragen von Helmen oder einer Brille verzichtet werden. Über 4 Wochen hinweg wird nachts ein Stirnband getragen, um die korrigierte Fehlstellung nicht zu gefährden. 2 Monate sollten die Ohren zudem vor Kälte und Stößen geschützt werden. Evtl. Nachkorrekturen werden bei entstandenen Asymmetrien nötig, kommen aber selten vor.

Kontraindikationen

Da das Wachstum des Ohrknorpels erst im Alter von ca. 5 Jahren weitgehend abgeschlossen ist, ist eine Ohrenkorrektur zuvor nicht, danach allerdings in jedem Alter möglich. Bei Entzündungen der Gehörgänge oder am Hinterohr ist der Eingriff vorübergehend nicht möglich. 2 Monate vor der Operation sollte auf Nikotingenuss sowie die Blutgerinnung hemmende Medikamente, wie Aspirin, Rheumamittel, hochdosiertes Vitamin E oder fiebersenkende Medikamente, verzichtet werden.

Quellen:
https://www.dgaepc.de/aesthetisch-plastische-chirurgie/gesicht/ohrenkorrektur/
https://www.infomedizin.de/behandlungsgrundlagen/ohren-anlegen/

Aktualisiert am 03.März 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Erfahrungsbericht

Alle

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann. Vor ein bischen mehr als ein Jahr hatte ich ein OP zum Ohren anlegen und ich bin nicht zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt sind meine Ohren unförmig und eine Wunde hat noch nicht geheilt. Ich will mich nochmal operieren lassen aber habe Angst wegen was mir passiert ist beim erste Mal. Was soll ich machen?

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR OHREN ANLEGEN

Ohr hat sich gelöst?!
Ich habe mir vor 2 Wochen die Ohren anlegen lassen und habe das Gefühl, dass sich eins etwas gelöst hat und...
Glockenblume
Letzter Kommentar: 9.09.2018 ·
4
Glücklich mit meinen neuen Ohreeeen :)
Ich habe meine Ohren immer gehasst, sie standen zu sehr ab und ich trug immer das Haar offen, unmöglich mir...
MariechenPenig47
Letzter Kommentar: 20.07.2018 ·
6
Schmerzen Ohren-OP ?
Ich lasse mir im Frühjahr meine Segelohren operieren und eigentlich freue mich schon total darauf, aber...
Ina1981
Letzter Kommentar: 18.01.2018 ·
4

Angebote

Alle

Artikel

Alle
Ohren anlegen lassen mit der Fadenmethode

Ohren anlegen lassen mit der Fadenmethode

Das Ohren anlegen mit der Fadenmethode ist schnell, einfach, hinterlässt keine Narben und macht Hänseleien, die oft zu psychologischen...

Julia Käsehage  · 16.07.2019

Spezialisten

Alle
Schönheitskliniken am Main

Schönheitskliniken am Main

Die Chirurgen an den Schönheitskliniken am Main beraten und behandeln Sie mit äußerster Professionalität. Profitieren Sie von unserer neuwertigen Klinik-Ausstattung, die sich in Frankfurt Offenbach und Aschaffenburg befinden. Finden Sie den passenden Experten für Ihr Anliegen!Noch eine weitere Organisation für Schönheitsoperationen? NEIN! Vermeiden Sie unnötige Kosten durch teure Vermittlungsagenturen, die weder Ärzte sind, noch die nötigen Räumlichkeiten und Ausstattungen für ästhetisch-plastische Operationen besitzen. Zahlen Sie nur Ihren Arzt und die wirkliche Operation dahinter! Erhalten Sie dadurch faire Preise und nachhaltig eine Schönheitsklinik von höchster Qualität. Super-günstiges Angebot im Ausland entdeckt? Vorsicht, machen Sie keine Abstriche in Ihrer Gesundheit! Materialkosten, Hygienestandards und Know-How müssen bei Schönheitsoperationen unbedingt eingehalten werden. (Das bedeutet nicht, dass man im Ausland keine guten Erfahrungen machen kann. Ein flächendeckend hoher Qualitätsstandard kann jedoch nicht überall gesichert werden). Unsere Kliniken sind mit hochmodernen Operationssälen ausgestattet, in denen unsere Schönheitschirurgen nur die besten Materialien verwenden. Sie erhalten eine erstklassige Betreuung und eine hohe Patientensicherheit zu fairen Preisen. Übernachtungsmöglichkeiten und eine gründliche Nachsorge stellt ein weiteres Qualitätsmerkmal unserer Kliniken dar. Unser Team, bestehend aus vorrangig deutschen Ärzten nehmen es sich zum Ziel Ihren Vorstellungen gerecht zu werden. Der wachsende Anteil internationaler Ärzte gibt uns zusätzlich die Möglichkeit den "Geschmack" weiterer Patienten zu treffen und unser Repertoire an Operationstechniken auf dem Gebiet der ästhetischen Chirurgie zu erweitern. Profitieren Sie von Schönheitschirurgen mit langjähriger Erfahrung, hochmoderner Ausstattung und fairen Preisen. Unser durchorganisiertes Team erlaubt es uns, Ihnen sehr zeitnah Termine zu vergeben und Ihnen volle Zufriedenheit zu garantieren! ✓umfassende Beratung und Experteninformationen✓ individuelle Schönheitsbehandlungen✓höchster Qualitätsstandard✓moderne Fachklinken✓zeitnahe Termine ✓gute Preise Schönheitsklinken am Main - Ästhetisch Plastische Chirurgie auf höchstem NiveauFrankfurt | Offenbach | Aschaffenburg

Frankfurt am Main (Stadt) Frankfurt am Main

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

Beta Aesthetic - Dr. med. Daniel Sattler

1 empfehlung

Unsere Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie befindet sich in einer internationalen Privatklinik. Der leitende Arzt Dr. med. Daniel Sattler und sein Team haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie und gehören seit 2008 zu den führenden Privatkliniken in Deutschland.Der Plastische Chirurg Dr. med. Daniel Sattler bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie an. Dazu gehören ästhetische Eingriffe im Gesicht und Körper,  körperformende Eingriffe oder Intimchirurgie. Rekonstruktive Chirurgie des Gesichts oder Körperoberfläche sowie periphere Nervenchirurgie und Sehnenrekonstruktionen der Hand runden das Leistungsspektrum ab.Dr. med. Daniel Sattler ist spezialisiert auf minimal-invasive und operative Eingriffe im Gesicht. Diese umfassen auf der einen Seite Behandlungen mit Hyaluron oder Botulinumtoxin und auf der anderen Seite Eingriffe wie bspw. Blepharoplastiken, alle Arten von Facelifts sowie Korrekturen der Nase, Ohren oder des Kinns. Patienten erhalten abgesehen vom persönlichen Kontakt mit den Spezialisten und dem Personal auch eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau. Die Praxis ist mit den modernsten medizinischen Gerätschaften als auch mit den zugehörigen Operationsräumen ausgestattet.Nebst dem hohem fachlichen als auch technischen Anforderungen in der Praxis, liegt der Fokus dennoch an der zwischenmenschlichen Kommunikation zu jedem einzelnen Patienten. Bereits im ersten Gespräch soll der Patient mit seinen Vorstellungen, als auch mit seinen Wünschen sorglos beraten werden können. Zu diesem Zweck nehmen sich Dr. med. Daniel Sattler und sein Team gerne die Zeit dafür, um zufriedenstellende Lösungen bieten zu können. Patienten sollen nicht nur glücklicher werden, sondern ein Rundum-sorglos-Paket zu Ihren Vorstellungen und Wünschen erhalten. Hierfür wird sich gerne die Zeit genommen, um Patienten den Wunsch des erhöhten Lebens- und Körpergefühls zu ermöglichen.                                                                                                   

Bonn Rhein-Sieg-Kreis

Gesundheit Nord gGmbH | Klinikverbund Bremen

Gesundheit Nord gGmbH | Klinikverbund Bremen

Die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie der Gesundheit Nord gGmbH | Klinikverbund Bremen erwartet ihre Patienten und Patientinnen in modernen Räumlichkeiten mit gehobener Ausstattung. Ihr Team besteht aus qualifizierten Fachärzten und geschultem Fachpersonal, das den Patienten zu jedem Zeitpunkt mit Rat und Tat zur Seite steht. Die Abteilung der plastischen Chirurgie der Klinik besteht aus vie Säulen, die sich in Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Ästhetische Chirurgie und Verbrennungschirurgie unterteilen. In gezielten Eingriffen mit moderner technischer Ausstattung und dem höchsten Maß von Fachwissen werden Körperformen wiederhergestellt sowie operative und nicht operative Eingriffe vorgenommen, die der Verbesserung des Aussehens der Patienten dienen. Die Gesundheit Nord gGmbH | Klinikverbund Bremen befindet sich direkt in der Hansestadt Bremen und kann sowohl mit dem Auto als auch mit verschiedenen Bussen und der Straßenbahn erreicht werden. Parkplätze stehen den Patienten im zur Klinik gehörigen Parkhaus zur Verfügung. In einem intensiven Beratungsgespräch werden die Vorstellungen und Wünsche der Patienten umfassend besprochen, während die Spezialisten der jeweiligen Fachrichtung zudem die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten erläutern und über die verschiedenen Schritte aufklären.Dank der vier Säulen der Gesundheit Nord gGmbH | Klinikverbund Bremen stehen Patienten eine Vielzahl von Behandlungen der verschiedenen Schwerpunkte zur Verfügung. Neben Nervenwiederherstellungen, Rekonstruktionen der Haut und Mikrochirurgischen Transplantationen von Gliedmaßen und Gelenken, zählen zu den Leistungen auch Faceliftings, Augenstraffungen, Ohr- und Nasenkorrekturen, Bruststraffungen, Brustvergrößerungen und Brustverkleinerungen, Fettabsaugungen und weitere Behandlungen, die das äußere Erscheinungsbild verbessern. Professionelle Handchirurgie wird bei Rheuma, gut- und bösartigen Neubildungen, Funktionsausfällen und Nervenschäden sowie Nervenkompressionssymptomen durchgeführt.

Bremen (Stadt) Bremen