Informationen zur Behandlung

Und schon wieder will eine Hose nicht richtig passen, weil ihr Bauchumfang ein paar Zentimeter zu breit oder Ihre Hüfte unproportional breit im Gegensatz zum restlichen Bein ist? Mit einer Laserbehandlung lassen sich bereits nach einer Behandlung eine optimale Hautstraffung und Fettverminderung an unästhetischen Körperstellen erreichen. Der sogenannte Softlaser oder Sculpture Laser schmelzt Ihre Fettzellen regelrecht weg, während die Produktion von Kollagen und Elastin angeregt wird, sodass mit einer wohlgeformten und gestrafften Körperregion zu rechnen ist. Während dieser Laserpilolyse werden die Fettzellen dauerhaft zerstört, können also nicht wieder regeneriert werden. Wo ausreichend Sport und ausgewogene Ernährung nicht helfen wollen, da sorgt der FDA geprüfte Sculpture Laser für ein optimales Körpergefühl und perfekt sitzende Kleidung.

Behandlungsdauer
25 Minuten
Betäubung
Keine
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
6-12 Wochen
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Schonende Fettreduktion durch Laser
  • Oft ist bereits eine Laserbehandlung ausreichend
  • Hat auch eine Straffung der Haut zur Folge
  • Die Behandlung ist schmerzfrei und schonend
  • Keine Narkose und Operation, keine Schnitte und Narben
  • Keine Ausfallzeit und nur geringe Nebenwirkungen
  • Kann wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Das Resultat der äußerst risikoarmen Fettweg-Therapie mit Laser wird nach ca. 6 Wochen zum ersten Mal sichtbar und kann in seiner ganzen Ästhetik nach ca. 12 Wochen bestaunt werden, wenn der Fettzellenabbau abgeschlossen ist. Außer einem kribbelnden Gefühl auf der Haut und leichten Rötungen ist mit keinen Nebenwirkungen zu rechnen. Bevorzugte Körperregionen für die Fettreduktion mit Softlaser sind die Achselfalten, BH-Speckröllchen, Ober- und Unterbauch, Love-Handels (Hüftfett), Oberschenkel, Reiterhose, unteres Gesäß oder Knie.

Durchführung der OP

In einem ersten Beratungsgespräch legt der Spezialist mit dem Patient die zu behandelnden Körperregionen fest. Während der Anwendungen sind spezielle Applikatoren auf der Haut platziert, über die die Lichtenergie von 42-47°C das Fett in den Fettzellen freisetzt. Dadurch sterben die Fettzellen ab und können vom Körper auf natürlichem Weg abtransportiert werden. Um eine Überhitzung der Haut und des Gewebes zu vermeiden, wechseln sich Hitze und Kälte ab. Während einer Anwendung können mehrere Körperregionen gleichzeitig behandelt werden.

Durchführung der Behandlung

Nach der Behandlung ist der Patient sofort wieder gesellschaftsfähig und es ist keine besondere Nachbehandlung notwendig. Die Laser-Anwendung kann wiederholt werden, wenn das Ergebnis optimiert werden soll. Als Ersatz für eine gesunde Ernährung und ausreichend sportliche Tätigkeiten sollte es aber nicht gesehen werden.

Kontraindikationen

Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit können eine Laser-Therapie nicht vornehmen lassen. Zudem sind immunsupressive Medikamente ein Ausschlusskriterium für eine Fettreduktion mit dem Softlaser. Außerdem handelt es sich um keine adäquate Behandlungsmethode für Narbengewebe oder Fettleibigkeit (Adipositas).

Quellen:
https://www.kosmed-klinik.de/sculpsure-laser-behandlung.html
http://www.dr-seker.com/sculpsure-fett-weg-laser-aschaffenb

Aktualisiert am 03.März 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR SOFTLASER

Meine Erfahrung mit Lipolaser
Hi ihr Lieben, ich habe hier so lange mitgelesen und mich informiert, dass ich jetzt natürlich auch meine...
MarionAu66
Letzter Kommentar: 5.11.2019 ·
5
Erfahrung mit Lipolaser?
Hallihallo, ich wollte heute mal meine Erfahrung mit dem Lipolaser teilen. Ich hab ein paar Behandlungen...
ElaDisney
Letzter Kommentar: 15.08.2018 ·
4
Laserberatung und paradoxe Wirkung
Guten Morgen, alle zusammen. Ich wollte mit euch einige Ratschläge aus meiner Erfahrung mit...
LuiseVienenburg12
Letzter Kommentar: 12.07.2018 ·
5

Angebote

Alle

Artikel

Alle
Löst die Laserlipolyse die Liposuktion ab?

Löst die Laserlipolyse die Liposuktion ab?

Die Liposuktion ist ein ästhetisch-chirurgischer, allerdings auch ein invasiver Eingriff, der durch die neue Technik der Laserlipolyse...

Schoenheitsklinik.de  · 16.07.2019

Spezialisten

Alle
Dr. Darius Alamouti

Dr. Darius Alamouti

Die private Praxis-Clinic Dr. Alamouti Aesthetic & Skin zählt zu den innovativsten Adressen Deutschlands: Dr. med. Darius Alamouti ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie und gehört zu Deutschlands ausgezeichneten Top-Medizinern in der operativen Dermatologie mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin. Sein Praxisalltag erlaubt ihm die Auseinandersetzung mit den Wünschen und ästhetischen Bedürfnissen seiner Patienten und spornt ihn dazu an, genau diesen Wünschen und Bedürfnissen mit neuen, minimal-invasiven Therapien, innovativen Produkten und einem großen Fachwissen zu begegnen. Das Haar-Expertenteam rund um Dr. Alamouti war z.B. deutschlandweit das erste Haar-Spezialisten-Team (2014), das Haartransplantationen mit dem ARTAS® Robotic System durchführte. In der privaten Praxisklinik bieten die Haarspezialisten multimodale Therapie-Konzepte bei Haarausfall an. Auf internationalen Kongressen ist Dr. med. Darius Alamouti als Key-Speaker der Firma Restoration Robotics vertreten um über seine Erfahrungen und Methoden mit dem ARTAS® Roborter zu referieren. Seit Anfang 2016 ist der Behandlungsbereich der Intim-Ästhetik mit den innovativen Behandlungs-methoden ThermiVa® (Radiorequenz) und Desirial® (Aufspritzung mit Hyaluron) – beide nichtoperativ – komplettiert worden. Dr. med. Darius Alamouti ist ein zertifizierter Spezialist auf dem Gebiet der modellierenden Volumentherapie mit Botox/Fillern sowie dem innovativen Facelift ohne Skalpell (z.B. Laserbehandlungen). Die Facharztpraxis hat sich zudem einen ausgezeichneten Namen im Bereich der Liposuktion (Fettabsaugung) gemacht. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt sind körperformende Eingriffe wie Körperstraffungen an Problemzonen wie Bauch, Po und Beinen, sowie die Bruststraffung ohne Schnitt. Auch der Volumenaufbau mit Eigenfett (2-in-1-Behandlung) wie z.B. der Brasilien-Butt-Lift und die Brustvergrößerung zählen zu Dr. Alamoutis Spezialgebiet. Seit 2018 bietet die Praxis die nicht-invasive Thermolyse-Behandlung der Schweißdrüsen (miraDry) bei übermäßigen Schwitzen an.Dr. med. Darius Alamouti nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Expertentreffen teil, um so immer auf dem neuesten Stand zu sein. Er genießt einen qualifizierten Ruf als Referent, Autor und Wissenschaftler bei den Mitgliedern vieler Gesellschaften - denen er zum größten Teil selber angehört.Bereits seit über 5 Jahren zählt Dr. med. Darius Alamouti laut Zeitschrift FOCUS zu den Top-Medizinern in Deutschland und wurde auch 2018 wieder einmal mit dem Focus-Siegel für Botox & Filler und dem Focus-Siegel Fettabsaugung ausgezeichnet.Zudem wurde er 2018 mit dem neuen Siegel der Beauty-Redaktion Gala „Beautyfy“ 6x in verschiedenen Bereichen der „Plastischen und Ästhetischen Chirurgie“ empfohlen. 

Herne (Stadt) Herne

Dermatologie im Zentrum

Dermatologie im Zentrum

In der Hautarztpraxis DERMATOLOGIE IM ZENTRUM behandeln Dr. med. Nicola Möller, Dr. med. Siegfried Möller, Dr. med. Barbara d'Hoedt, Dr. med. Martin Möller und Priv.-Doz. Dr. med. Meral-Julia Arin ihre Patienten. Die Fachärzte bieten Verfahren rund um Hautgesundheit, medizinische Ästhetik und Lasertherapie. Sie werden von einem freundlichen und kompetenten Team unterstützt, welches stets ein offenes Ohr für Sie hat. Die Praxis ist gegenüber des Kurparks in Wiesbaden gelegen. Sie lässt sich mit dem Bus gut erreichen. Darüber hinaus befindet sich das Parkhaus Markt in unmittelbarer Nähe.DERMATOLOGIE IM ZENTRUM garantiert moderne Medizin auf aktuellem wissenschaftlichen Niveau. Bei den Behandlungen kommen hochwertige Geräte- und eine erstklassige OP-Ausstattung zum Einsatz. Für Psoriasis-Patienten steht eine TOMESA-Anlage bereit, Neurodermitis-Patienten können sich in UV-Kabinen einer intensiven UV-Therapie unterziehen. Die Praxis ist für größere und kleinere Eingriffe bestens ausgestellt und verfolgt den Grundsatz, Ihnen soweit wie möglich stationäre Aufenthalte zu ersparen. Die hervorragenden Ausstattung des OP-Raum für ambulante Eingriffe erlaubt die Entfernung störender Hautveränderung und die Durchführung kleiner Eingriffe während der normalen Sprechzeiten der Zentrums. Die Ärzte von DERMATOLOGIE IM ZENTRUM verfügen über unterschiedliche Spezialisierungen in verschiedenen dermatologischen Fachbereichen. Entsprechend breit aufgestellt ist ihr Leistungsspektrum. Im Bereich der medizinischen Ästhetik werden viele Lasertherapien, zum Beispiel zur Behandlung von Altersflecken, Akne, Couperose, Narben oder Pigmentstörungen durchgeführt. Ebenso einige Verfahren der Hautverjüngung und Faltenbehandlung, wie die Entfernung von Zornesfalten, die Begradigung des Nasenrückens oder der Aufbau des Lippenvolumens. Die Behandlung von Hyperhidrose ist eine weitere medizinisch-ästhetische Leistung. Darüber hinaus erwartet die Patienten im angeschlossenen Kosmetikinstitut ein großes Angebot an medizinisch-kosmetischen Maßnahmen.

Wiesbaden (Stadt) Wiesbaden

Dr. med. Triinu Elsner

Dr. med. Triinu Elsner

Für jeden die optimale Therapie zu finden - dieser Aufgabe hat sich Dr. med. Triinu Elsner mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung verschrieben. Als kompetente Fachärztin für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie kennt sie die Wünsche und Nöte ihrer Patienten und weiß, worauf es ankommt. In ihrer Bergedorfer Praxisklinik für Plastische Chirurgie berät sie Hilfesuchende und begleitet sie von der ersten Behandlung bis zur Heilung persönlich. Neben Deutsch sind Beratungsgespräche auf Russisch und Englisch möglich. Gerne vereinbart das Team einen Beratungstermin. Videosprechstunde werden auch angeboten. Diese eignet sich perfekt für die Beantwortung von Fragen, Kontroll- und Nachsorgetermine.In der zentral im Hamburger Stadtbezirk Bergedorf gelegenen Klinik haben Sie von Anfang an das Gefühl, gut aufgehoben zu sein. Die hell gehaltenen, Räumlichkeiten geben Ihnen Ruhe und vermitteln Diskretion. Egal ob ambulant oder stationär: Frau Dr. Elsner behandelt Sie nach neuesten medizinischen Standards, in einem hochmodern ausgestatteten OP-Saal. Zu ihrem festen Team gehören eine OP-Schwester, eine Krankenschwester, eine Operationstechnische Assistentin und nach Bedarf zwei Anästhesisten. Die Praxis können Sie sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto erreichen. Während Ihres Eingriffes können Sie in der hauseigenen Tiefgarage kostenlos parken. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei eingerichtet.Sowohl Frauen als Männern bietet Dr. Triinu Elsner eine breite Auswahl plastischer sowie ästhetischer Operationen an. Dazu gehören klassische Gesichts- und Brustoperationen. Ebenso stehen Fettabsaugungen, Körperstraffungen, Narbenkorrekturen sowie die Entfernung von Haut- und Weichteiltumoren auf dem Programm. Wollen Sie sich die Haut verjüngen lassen, empfiehlt Ihnen Dr. Elsner das topaktuelle Laserverfahren oder die spezielle HydraFacial(TM) MD Therapie. Bei diesem Verfahren werden von ihr mehrere Anwendungen zur Regenerierung der Haut kombiniert. Dank der Simulationssoftware Crisalix 3-D können Sie sich ein Bild der Ergebnisse machen, bevor Sie sich für einen Eingriff entscheiden.

Hamburg (Stadt) Hamburg