Informationen zur Behandlung

Und schon wieder will eine Hose nicht richtig passen, weil ihr Bauchumfang ein paar Zentimeter zu breit oder Ihre Hüfte unproportional breit im Gegensatz zum restlichen Bein ist? Mit einer Laserbehandlung lassen sich bereits nach einer Behandlung eine optimale Hautstraffung und Fettverminderung an unästhetischen Körperstellen erreichen. Der sogenannte Softlaser oder Sculpture Laser schmelzt Ihre Fettzellen regelrecht weg, während die Produktion von Kollagen und Elastin angeregt wird, sodass mit einer wohlgeformten und gestrafften Körperregion zu rechnen ist. Während dieser Laserpilolyse werden die Fettzellen dauerhaft zerstört, können also nicht wieder regeneriert werden. Wo ausreichend Sport und ausgewogene Ernährung nicht helfen wollen, da sorgt der FDA geprüfte Sculpture Laser für ein optimales Körpergefühl und perfekt sitzende Kleidung.

Behandlungsdauer
25 Minuten
Betäubung
Keine
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
Sofort
Effekt
6-12 Wochen
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Schonende Fettreduktion durch Laser
  • Oft ist bereits eine Laserbehandlung ausreichend
  • Hat auch eine Straffung der Haut zur Folge
  • Die Behandlung ist schmerzfrei und schonend
  • Keine Narkose und Operation, keine Schnitte und Narben
  • Keine Ausfallzeit und nur geringe Nebenwirkungen
  • Kann wiederholt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Das Resultat der äußerst risikoarmen Fettweg-Therapie mit Laser wird nach ca. 6 Wochen zum ersten Mal sichtbar und kann in seiner ganzen Ästhetik nach ca. 12 Wochen bestaunt werden, wenn der Fettzellenabbau abgeschlossen ist. Außer einem kribbelnden Gefühl auf der Haut und leichten Rötungen ist mit keinen Nebenwirkungen zu rechnen. Bevorzugte Körperregionen für die Fettreduktion mit Softlaser sind die Achselfalten, BH-Speckröllchen, Ober- und Unterbauch, Love-Handels (Hüftfett), Oberschenkel, Reiterhose, unteres Gesäß oder Knie.

Durchführung der OP

In einem ersten Beratungsgespräch legt der Spezialist mit dem Patient die zu behandelnden Körperregionen fest. Während der Anwendungen sind spezielle Applikatoren auf der Haut platziert, über die die Lichtenergie von 42-47°C das Fett in den Fettzellen freisetzt. Dadurch sterben die Fettzellen ab und können vom Körper auf natürlichem Weg abtransportiert werden. Um eine Überhitzung der Haut und des Gewebes zu vermeiden, wechseln sich Hitze und Kälte ab. Während einer Anwendung können mehrere Körperregionen gleichzeitig behandelt werden.

Durchführung der Behandlung

Nach der Behandlung ist der Patient sofort wieder gesellschaftsfähig und es ist keine besondere Nachbehandlung notwendig. Die Laser-Anwendung kann wiederholt werden, wenn das Ergebnis optimiert werden soll. Als Ersatz für eine gesunde Ernährung und ausreichend sportliche Tätigkeiten sollte es aber nicht gesehen werden.

Kontraindikationen

Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit können eine Laser-Therapie nicht vornehmen lassen. Zudem sind immunsupressive Medikamente ein Ausschlusskriterium für eine Fettreduktion mit dem Softlaser. Außerdem handelt es sich um keine adäquate Behandlungsmethode für Narbengewebe oder Fettleibigkeit (Adipositas).

Quellen:
https://www.kosmed-klinik.de/sculpsure-laser-behandlung.html
http://www.dr-seker.com/sculpsure-fett-weg-laser-aschaffenb

Aktualisiert am 03.März 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Erfahrungsberichte

Alle

6 Wochen vor meinem Urlaub in der Karibik habe ich mich dazu entschieden, eine Lipolaser-Behandlung an Bauch, Taille und Achseln vornehmen zu lassen. Der Eingriff wurde unter lokaler Betäubung gemacht und ich hatte fast keine Schmerzen und auch danach keine blauen Flecken oder ähnliches. Ich muss für eine Weile ein Mieder tragen und zur Massage gehen und in 2 Monaten habe ich den Kontrolltermin. Mittlerweile ist der Eingriff eine Woche her und ich fühle mich richtig gut und freue mich sehr darauf, mich im Bikini in ein paar Wochen wohl fühlen zu können.

Ich gehe seit 18 Monaten ins Fitnessstudio und ernähre mich gesund und bin so konsistent mit meiner Routine, dass ich sehr gute Ergebnisse gesehen habe.. außer an einer Stelle: das Achselfett wollte nicht verschwinden. Vor 3 Monaten bin ich dann zum Zentrum und habe eine Lipolaser-Behandlung vornehmen lassen. Schnell und so gut wie keine Schmerzen. Die Ergebnisse sind bemerkenswert! Sehr zufrieden.

Ich hatte mittlerweile 7 Behandlungen mit dem Fett-Weg-Laser am Bauch, Rücken und Oberschenkeln. Die Behandlungen waren immer sehr anegenhem, taten nicht weh und in den Tagen danach sollte ich nur auf Süßkram, einfach Carbs und Alkohol verzichten und etwas Sport treiben. Die Ergebnisse sind wirklich gut, wenn man bedenkt, dass die Behandlung nicht so invasiv ist wie eine richtige Fettabsaugung. Bin definitiv sehr zufrieden und kann es empfehlen. Wenn ihr Fragen haben solltet, dann schreibt einfach.

Vor ein paar Monaten habe ich auf Anraten einer Freundin eine Lipolaser-Behandlung machen lassen. Eine sehr gute Alternative zur traditionellen Fettabsaugung und fast schmerzfrei und vor allem nicht invasiv, da es keine OP ist. Am nächsten Tag konnte ich direkt wieder zur Arbeit gehen. Mit den derzeitigen Ergebnissen bin ich bereits sehr zufrieden, aber mir wurde gesagt, dass man das finale Ergebnis erst nach 3 Monaten sieht.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR SOFTLASER

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle
Nebenwirkungen beim Lasern WalterKlein · 17.01.2018

Was passiert denn mit allem anderen, wie Organe, Gefäße etc., wenn man sich das fett weglasern lässt? Welche Nebenwirkungen entstehen dabei? Ich meine damit auch die, die wir selbst vielleicht nicht unbedingt merken!

Noch keine Antwort
Effektivität Sculpture Laser LouisaLotte · 17.01.2018

Guten Morgen, eine Freundin hat sich Ihre Speckröllchen an den Hüften durch eine Lasertherapie entfernen lassen und wir sind alle ganz begeistert von dem Ergebnis. Ich wüsste gerne, ob der Laser bei jedem Menschen wirkt oder ob es auch sein kann, dass sich keinerlei Wirkung einstellt. Kann mir das jemand beantworten? Das würde mir wirklich bei einer Entscheidung helfen! Vielen Dank!!!

Noch keine Antwort

Artikel

Alle
Löst die Laserlipolyse die Liposuktion ab?

Löst die Laserlipolyse die Liposuktion ab?

Die Liposuktion ist ein ästhetisch-chirurgischer, allerdings auch ein invasiver Eingriff, der durch die neue Technik der Laserlipolyse...

Schoenheitsklinik.de  · 3.09.2018

Spezialisten

Alle
Dr. Darius Alamouti

Dr. Darius Alamouti

Die private Praxis-Clinic Dr. Alamouti Aesthetic & Skin zählt zu den innovativsten Adressen Deutschlands: Dr. med. Darius Alamouti ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie und gehört zu Deutschlands ausgezeichneten Top-Medizinern in der operativen Dermatologie mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin. Sein Praxisalltag erlaubt ihm die Auseinandersetzung mit den Wünschen und ästhetischen Bedürfnissen seiner Patienten und spornt ihn dazu an, genau diesen Wünschen und Bedürfnissen mit neuen, minimal-invasiven Therapien, innovativen Produkten und einem großen Fachwissen zu begegnen. Das Haar-Expertenteam rund um Dr. Alamouti war z.B. deutschlandweit das erste Haar-Spezialisten-Team (2014), das Haartransplantationen mit dem ARTAS® Robotic System durchführte. In der privaten Praxisklinik bieten die Haarspezialisten multimodale Therapie-Konzepte bei Haarausfall an. Auf internationalen Kongressen ist Dr. med. Darius Alamouti als Key-Speaker der Firma Restoration Robotics vertreten um über seine Erfahrungen und Methoden mit dem ARTAS® Roborter zu referieren. Seit Anfang 2016 ist der Behandlungsbereich der Intim-Ästhetik mit den innovativen Behandlungs-methoden ThermiVa® (Radiorequenz) und Desirial® (Aufspritzung mit Hyaluron) – beide nichtoperativ – komplettiert worden. Dr. med. Darius Alamouti ist ein zertifizierter Spezialist auf dem Gebiet der modellierenden Volumentherapie mit Botox/Fillern sowie dem innovativen Facelift ohne Skalpell (z.B. Laserbehandlungen). Die Facharztpraxis hat sich zudem einen ausgezeichneten Namen im Bereich der Liposuktion (Fettabsaugung) gemacht. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt sind körperformende Eingriffe wie Körperstraffungen an Problemzonen wie Bauch, Po und Beinen, sowie die Bruststraffung ohne Schnitt. Auch der Volumenaufbau mit Eigenfett (2-in-1-Behandlung) wie z.B. der Brasilien-Butt-Lift und die Brustvergrößerung zählen zu Dr. Alamoutis Spezialgebiet. Seit 2018 bietet die Praxis die nicht-invasive Thermolyse-Behandlung der Schweißdrüsen (miraDry) bei übermäßigen Schwitzen an.Dr. med. Darius Alamouti nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Expertentreffen teil, um so immer auf dem neuesten Stand zu sein. Er genießt einen qualifizierten Ruf als Referent, Autor und Wissenschaftler bei den Mitgliedern vieler Gesellschaften - denen er zum größten Teil selber angehört.Bereits seit über 5 Jahren zählt Dr. med. Darius Alamouti laut Zeitschrift FOCUS zu den Top-Medizinern in Deutschland und wurde auch 2018 wieder einmal mit dem Focus-Siegel für Botox & Filler und dem Focus-Siegel Fettabsaugung ausgezeichnet.Zudem wurde er 2018 mit dem neuen Siegel der Beauty-Redaktion Gala „Beautyfy“ 6x in verschiedenen Bereichen der „Plastischen und Ästhetischen Chirurgie“ empfohlen. 

Herne (Stadt) Herne

Praxis für ästhetische Medizin

Praxis für ästhetische Medizin

1 empfehlung

In unserer PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN erwartet Sie Qualität, Menschlichkeit und Kompetenz. Ziel einer jeden Behandlung ist ein natürlich schönes Gesamtbild sowie ein deutlich verbessertes Körpergefühl. Denn bei uns steht der Patient mit seinen individuellen Wünschen im Mittelpunkt.Dank ausgezeichneter Fachkompetenz und einem umfassenden Leistungsspektrum können wir unseren Patienten individuell passende ästhetische Behandlungen anbieten. Diese beginnen stets mit einer umfassenden Beratung, begleitet von einer kompetenten Betreuung und gefolgt von einer ganzheitlichen Nachsorge. Unser Team steht Ihnen dabei jederzeit mit Verständnis und Rat zur Seite.Die PRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN befindet sich in ruhiger Lage im Süden Deutschlands, sodass Sie nicht nur auf neue Schönheit dreuen können, sondern auch auf Ruhe und Erholung. In unseren hellen und gemütlichen Räumlichkeiten können Sie wohlfühlen und entspannen.Für uns zählt nicht nur das ästhetisch schöne Ergebnis, sondern vor allem der Mensch mit seinen Wünschen und Hoffnungen. So finden Sie dank ausgewählter Schönheitsbehandlungen zu einem neuen harmonischen Körpergefühl zurück.

Ettenheim Ortenaukreis

Praxis Dr. med. Joachim Grab

Praxis Dr. med. Joachim Grab

DR. MED. JOACHIM GRAB ist Facharzt für Chirurgie und Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung. In seiner Praxis im Herzen von Mannheim führt er vielfältige Schönheitsbehandlungen durch. Bereits seit 2002 können Patienten seine Praxis aufsuchen. Er arbeitet auf dem Stand der Wissenschaft und nimmt regelmäßig an Fortbildungen im In- und Ausland teil, um über die aktuellen Entwicklungen und neuen Behandlungsmöglichkeiten informiert zu bleiben. In engen Abständen besucht er Master-Kurse, bei denen er seine Operationstechnicken verfeinert und sein bereits breit aufgestelltes Leistungsspektrum erweitert.Die Praxis von DR. MED. JOACHIM GRAB zeichnet eine Atmosphäre der Sicherheit aus. Der Facharzt zeigt bei seinen Behandlungen stets auch eine Liebe zum Detail. Er verfügt über ein ausgeprägtes ästhetisches Verständnis und geht auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse seiner Patienten ein. Alle Eingriffe und Therapien befinden sich auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Die Operationen werden in der Mannheimer St.-Hedwig-Klinik vorgenommen, wo der erfahrene Mediziner als Belegarzt tätig ist. Unterstützt wird DR. MED. JOACHIM GRAB von einem eingespielten Team aus Fachärzten, Krankenschwestern, medizinischen Fachangestellten und Krankengymnasten. Auch eine Kosmetikerin ist in der Praxis tätig. DR. MED. JOACHIM GRAB bietet seinen Patienten ein breites Leistungsspektrum. Zu den Behandlungen der Ästhetischen Chirurgie zählen unter anderem Brustvergrößerung, Brustwarzenkorrekturen, Augenlidplastik, Facelifting, Kinnkorrekturen, Stirnlifting, Gesäßstraffung, Bodylift, Fettabsaugung, Faltenunterspritzung und Laserbehandlung. Im Bereich der Plastische Chirurgie führt der Facharzt Geschlechtsangleichende Operationen, Defektdeckungen, Narbenkorrekturen und weitere Verfahren durch. Zusätzlich behandelt er auch auf dem Gebiet der Handchirurgie, wobei sein Fokus auf die Wiederherstellung der Form und der Funktion liegt. Bei Fragen zum vielfältigen Angebot hilft Ihnen das Team gerne weiter.

Mannheim Rhein-Neckar-Kreis