Hallo, ich wollte mal kurz berichten. Ich hatte mir vor etwa einem Jahre die Wangen mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen und war mit dem Ergebnis so zufrieden, dass ich mir vor 3 Monaten Implantate einsetzen habe lassen. Der Eingriff war schnell vorüber und man sieht keinerlei Narbe, da die Implantate durch die Mundhöhle eingesetzt werden. Schnelle Wundheilung (habe ich aber generell) und ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Einfach toll

Schon seit einigen Jahren bin ich nicht mehr mit meinen Gesichtszügen zufrieden gewesen und habe mich nun mit 54 dafür entschieden gehabt, den Chirurgen etwas nachhelfen zu lassen. Schönheitsoperationen machen mir generell etwas Angst und daher wollte ich nicht direkt eine langfristige Lösung und habe mich für das Unterspritzen mit Hyaluronsäure entschieden, anstatt für Implantate. Der Eingriff war schnell und relativ schmerzfrei und ich bin mit dem Ergebnis so zufrieden, dass ich mir nach dem Nachlassen der Wirkung die Implantate einsetzen lassen. Kann diesen Testlauf wirklich nur empfehlen. Ich hatte große Angst, dass es nicht natürlich aussehen würde, doch diese war wirklich unbegründet.

Hi, ich bin männlich, 29 Jahre alt und leider sehr stark unter meinem runden Gesicht. Mein Gesicht war schon immer recht rund und ich wurde bereits in der Orientierungsstufe von meinen Mitschülern "Hamster" genannt. Das war sozusagen mein Spitzname. Glücklicherweise ist wenigstens der mit den Jahren verschwunden. Ich würde gerne einen Eingriff machen lassen und informiere mich aktuell über die Entfernung der Fettkörper um mich im Dezember operieren zu lassen.