Informationen zur Behandlung

Zahnbleaching ist eine schonende und risikoarme  Behandlung. Die Patienten können zwischen mehreren Opionen wählen, wie sie ihre Zähne bleichen lassen möchten. Für das Home-Bleaching fertigt der Zahnarzt erst einen Gebissabdruck an. Daraus wird eine individuelle Schiene erstellt. Der Patient gibt daheim ein Bleichmittel auf diese und trägt sie einige Stunden pro Tag. Nach einer Woche ist das Aufhellen der Zähne abgeschlossen. Beim Office-Bleaching in der Zahnarztpraxis geht es noch schneller, es dauert nur eine Stunde. Ein Bleichmittel wird auf die Gebissvorderseite aufgetragen und anschließend mit einer Laserbehandlung aktiviert. Es kommt zu einer chemischen Reaktion, deren Resultat hellere Zähne sind. Wenn abgestorbene Nerven für eine Zahnverfärbung verantwortlich sind, steckt der Zahnarzt für ein paar Tage Watte, die mit Wasserstoffperoxid getränkt ist, in den Zahn. Generell lassen sich immer mehr Menschen ihre Zähne aufhellen.

Behandlungsdauer
1 - 3 Sitzungen
Betäubung
Keine
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
1-2 Tage
Effekt
1-2 Wochen
Wirkungsdauer
3-5 Jahre

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Die Zähne werden deutlich weißer und strahlender
  • Die Behandlung beseitigt durch schonendes Entfärben Zahnverfärbungen
  • Ihr Lächeln wirkt deutlich strahlender
  • Ihr Erscheinungsbild wirkt attraktiver und fröhlicher
  • Die Behandlung ist unkompliziert und risikoarm
  • Bleaching kann zu Hause und beim Zahnarzt durchgeführt werden

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Das Aufhellen der Zähne verleiht Patienten ein schöneres und strahlenderes Lächeln. Die Behandlung ist nicht ganz schmerzfrei, Es kann zu einer gesteigerten Kälte- und Wärme-Empfindlichkeit der Zähne kommen. Diese klingt aber schon nach wenigen Tagen wieder ab. Beim In-Office-Bleaching in der Zahnarztpraxis muss das Zahnfleisch abgedeckt werden, da die Konzentration an freigesetztem Wasserstoffperoxid sehr aggressiv ist. Ebenso muss darauf geachtet werden, dass das Gel nicht mit den Schleimhäuten in Berührung kommt.

Durchführung der Behandlung

Die Zahnaufhellung wird durch Oxidations- und Reduktionsprozesse im Zahnschmelz erzeugt. Sie kann auf zwei Arten erfolgen. Beide Behandlungen verwenden in unterschiedlichen Dosen Karbamidperoxid, eine Mischung aus Karbamid und Wasserstoffperoxoid. Beim Home-Bleaching werden frei erhältliche Präparate aus der Drogerie verwendet. Mit Tinkturen, aufklebbaren Strips oder Schienen können Patienten ihre Zähne daheim bleichen. Erfolgreicher und sicherer ist jedoch das In-Office-Bleaching, also das Aufhellen der Zähne durch den Zahnarzt. Dafür stehen zwei Methoden bereit. In eine, an das Gebiss des Patienten angepassten Kunststoffschiene wird Karbamidperoxid-Gel gefüllt wird. Die Schiene muss zwei Wochen lang je ein bis zwei Stunden pro Tag oder in der Nacht getragen werden. Die zweite Möglichkeit, ist das Bleaching in der Zahnarztpraxis. In 2 bis 4 Sitzungen wird Karbamidperoxid in einer viel höheren Dosierung verwendet. Unter Erwärmung durch eine spezielle Lampe wirkt es als Gel ein. Auf diese Weise können die Zähne sehr schnell gebleicht werden. Sind einer oder mehrere Zähne durch eine Wurzelbehandlung dunkel geworden, bringt der Zahnarzt ein spezielles Bleichmittel in den oberen Teil des Wurzelkanal. Im Anschluss daran verschließt er den Zahn provisorisch. Das Bleichmittel wird einmal pro Woche ausgewechselt. Wenn der Zahn die gewünschte Farbe erreicht hat, ist der Prozess beendet. Egal ob In-Office- oder Home-Bleaching, sehr wichtig ist, vor der Behandlung eine zahnärztliche Untersuchung durchführen und alle Beläge und Verschmutzungen entfernen zu lassen.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Das Bleaching kann problemlos nach ein paar Jahren wiederholt werden, wenn das Weiß zu sehr verblasst ist. Wie gut die Behandlung insgesamt wirkt, ist aber immer auch von den Ernährungsgewohnheiten und der Mundhygiene des Patienten abhängig. Generell sollten Patienten in den ersten zwei Wochen nach der erfolgten Zahnaufhellung auf stark färbende Lebensmittel verzichten. Dazu gehören Kaffee, schwarzer Tee, Rotwein, Traubensaft und Mahlzeiten mit Safran. Auch von Tabakgenuss sollte abgesehen werden.

Kontraindikationen

Jeder Mensch kann seine Zähne bleichen lassen. Doch Schwangere oder stillende Mütter sollten darauf verzichten. Karies, Zahnfleischerkrankungen oder undichte Kronenränder müssen vor einer Zahnaufhellung behandelt werden. Freiliegende Zahnhälse oder genetisch bedingte Zahnschmelzfehlbildungen werden beim Bleichungsprozess grundsätzlich ausgespart.

Quellen:
http://www.peter-zwisler.de/zahn-behandlungen/zahn-kosmetik/bleaching/bleaching-im-detail/
http://www.dgaez.de/patienten/interviews-zu-aktuellen-themen/interview-details/artikel/im-gespraech-wolfgang-m-boer-zahnarzt-und-bleaching-experte.html

Aktualisiert am 04.Juni 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Erfahrungsberichte

Alle

Nachdem ich jetzt schon öfters die White Stripes benutzt habe, habe ich mich vor kurzem dafür entschieden mal ein Bleaching bei meinem Zahnarzt machen zu lassen, da er ein spezielles Angebot hatte (99 Euro). Der Vorgang an sich war um einiges unangenehmer als die Nutzung der White Stripes, da eine Schiene angebracht wurde, das Zahnfleisch abgedeckt wurde und man den Mund ziemlich lange offen halten muss, aber es hat sich wirklich gelohnt, denn sie sind noch weißer als mit der DIY Alternative. Blöd ist nur, dass man in den Tagen danach nur helle Lebensmittel essen sollte. Was echt ein Problem war, da ich am Folgetag in die Toskana gefahren bin und erstmal auf Rotwein und Bolognese verzichten musste. Aber naja, gibt schlimmeres.

Meine Zaehne sind zwar relativ gerade, aber sie waren seit ich denken kann, nie wirklich weiss, sondern immer eher in Richtung beige. Meine Mutter meinte für lange Zeit, dass meine Zähne von Natur aus so seien und man da sicher nichts machen könne und ich habe mich in meiner Pubertät damit „abgefunden“, das Lächeln vermieden. Ich habe mich einfach geschämt und fand meine Zähne „dreckig“. Bleaching-Zahncremes habe ich ausprobiert, aber sie haben nicht geholfen. Als ich jetzt 18 wurde habe ich auf Groupon einen Voucher für eine Bleaching-Behandlung gekauft. Der Zahnarzt hat erst meinen vorherigen Farbton bestimmt und nach der Behandlung (schmerzlos und nur ca. 60 min) dann nochmal abgeglichen und es war ein Unterschied von SECHS FARBTÖNEN!! Meine Zähne sehen so viel besser aus und die Behandlung hat mir mein Selbstbewusstsein zurückgegeben!! Nie habe ich 70€ besser investiert!

Leider rauche ich schon seit ein paar Jahren und trinke auch viel schwarzen Tee, sodass sich meine Zähne etwas verfärbt haben und sie nicht mehr so weiß sind, wie ich sie gerne hätte. Ich habe schon verschiedene Zahnpastas, die einen Bleaching-Effekt versprechen ausprobiert, aber leider ohne Erfolg. Jetzt denke ich darüber nach, ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt machen zu lassen. Nächste Woche habe ich einen Routine-Termin, bei dem ich es ansprechen werde. Gibt es da eine Altersbeschränkung? Ich bin erst 20.

Ich überlege momentan ob ich mir die Zähne bleichen lassen sollte. Leider sind sie durchs rauchen und Kaffee/Tee trinken etwas gelblich angelaufen und ich würde gerne etwas dagegen tun. Was mir jedoch noch nicht ganz klar ist, ist wie man die Zähne danach behandeln muss und ob man alles essen kann oder eine bestimmten Diät folgen muss? Werde mich nun informieren.

Forumsthemen

Alle
Themen Antworten Letzte Antwort
Bleaching - wer hat Erfahrung?
AlexKa88 ·
AlexKa88 4 9.09.2018
4 9.09.2018
Zähne bleichen im Alter
Karl_Meidl · Haag im Oberbayern
Karl_Meidl 1 16.04.2018
1 16.04.2018
Risiken Zahnbleaching
Sabine · Hannover (Stadt)
Sabine 2 10.04.2018
2 10.04.2018

Angebote

Alle
Experten fragen

Fragen an Experten

Alle

Mein Freund ist felsenfest davon überzeugt, dass Zahnbleaching die Zähne auf Dauer lockert. Er meint sogar, im Fernsehen einen Bericht darüber gesehen zu haben. Besteht dieses Risiko wirklich? Ich habe mir die Zähne schon zwei Mal aufhellen lassen.

Noch keine Antwort

Liebes Forum. Hat von euch schon mal wer seine Zähne durch Laser-Bleaching verschönern lassen? Wie erfolgreich ist das? Wart ihr damit zufrieden? Und wie lange dauert die Prozedur? Hält das Laser-Bleaching einige Jahre an?

Noch keine Antwort
Bleiben meine Zähne nur 1 Jahr hell? FilizWagner · 31.01.2018

Ich (weiblich, 25 Jahre alt, Nichtraucherin) habe mich für Zahnbleaching entschieden. Meine Freundin meinte heute, dass die Zähne danach nur ein Jahr hell bleiben. Danach müsse das Bleaching erneuert werden. Stimmt das? Wenn das so ist, lasse ich das Bleaching besser. Danke für Ihre Antworten!

Noch keine Antwort

Früher hatte ich echt weiße Zähne, die gestrahlt haben. Leider bin ich Raucher und trinke auch täglich Kaffee. Mittlerweile sind meine Zähne recht vergilbt. Zwei Mal am Tag Zähneputzen hilft leider nicht viel. Die Zahnreinigung bei der Prophylaxe beim Zahnarzt auch nur kurzfristig. Ich glaube, das professionelles Zähnebleichen am besten helfen kann. Auf welche Kosten muss ich mich einstellen?

Noch keine Antwort

Spezialisten

Alle
Klinik Am Kurfürstendamm

Klinik Am Kurfürstendamm

Die Klinik Am Kurfürstendamm führt verschiedene zahnätzliche Behandlungen durch. Das Team besteht aus geschultem Fachpersonal und professionellen Fachärzten. Die Patienten werden ausführlich beraten und erfahren bestmögliche Behandlungen. Mit moderner Technik, erstklassigen Arbeitsgeräten und umfangreichem Fachwissen werden bestmögliche Ergebnisse erzielt. Die Klinik Am Kurfürstendamm weist ein hochwertiges Ambiente auf und wurde modern eingerichtet. Am Empfang sorgt das freundliche und kompetente Team für gute Laune. Die Fachärzte nehmen sich für jeden Patienten Zeit für ein persönliches Gespräch. Die Klinik Am Kurfürstendamm kann in Berlin mit dem Auto und der Bahn ausgesucht werden. In der Näher der Klinik befinden sich freie Parkplätze, die von den Patienten genutzt werden können. Bei Fragen und anderen Anliegen kann jederzeit das Team angesprochen werden. In der Klinik Am Kurfürstendamm werden alle Beratungsgespräche vertrauensvoll behandelt. Die Fachärzte nehmen an diversen Schulungen teil, um ihr Fachwissen aktuell halten zu können. In der Klinik Am Kurfürstendamm können Patienten ambulant und stationär behandelt werden.Zum Leistungsspektrum der Klinik Am Kurfürstendamm gehören Fadenlifting, Facelifting, Augenlidstraffungen, Nasenkorrekturen, Ohren- und Kinnkorrekturen und andere Angebote. Außerdem werden in der Klinik Am Kurfürstendamm Hauttumore entfernt sowie verschiedene Behandlungen der Zahnheilkunde durchgeführt. Dazu zählen zum Beispiel das Bleaching, das Einsetzen von Zahnimplantaten und die Schienentherapie.

Berlin (Stadt) Berlin

Dr. Lara Müller

Dr. Lara Müller

Am Moritzplatz in Augsburg liegt die Praxis von ZAHNÄRZTIN DR. LARA MÜLLER. Ein besonderer Behandlungsschwerpunkt liegt in der Ästhetischen Zahnmedizin.DR. LARA MÜLLER führt ihre Praxis mit der Bestimmung, dass jeder Patient sich nicht als Patient, sondern als Gast fühlen soll. Ermöglicht wird das durch eine moderne Ausstattung, aktuellem Fachwissen und selbstverständlich eine komfortable Versorgung für Sie. Hier fühlen Sie sich nicht unter Zeitdruck abgefertigt, sondern erhalten die Aufmerksamkeit, die Ihnen zusteht. Das bietet Ihnen vor allem die Ästhetische Zahnmedizin, die so individuell ist wie die Bedürfnisse jedes Menschen. Ohne Angst und Schamgefühle können Sie Ihre Wünsche vorbringen und besprechen mit DR. LARA MÜLLER die Lösung, die genau zu Ihnen und Ihrem Lächeln passt. Schief gewachsene Zähne, Defekte, Verfärbungen oder Zahnlücken sind kein Grund, an Selbstwertgefühl zu verlieren. Denn selbst dann kann Ihnen eine professionelle, ästhetische Behandlung zu einem makellosen, gesunden Lächeln verhelfen.Neben einem Bleaching zur Aufhellung der Zähne bietet DR. LARA MÜLLER in ihrer Praxis viele weitere ästhetische Behandlungen an. Das Leistungsspektrum umfasst Zahnfleischkorrekturen, unsichtbare Füllungen oder Kronen. Und für ein ganz besonders strahlendes Lächeln gibt es die Möglichkeit, mit Veneers die Frontzähne zu verblenden. Zahnlücken oder schief gewachsene Frontzähne werden damit zahnschonend und unsichtbar kaschiert.

Augsburg (Stadt) Augsburg

Dr. Axel Wunder

Dr. Axel Wunder

Dr. Axel Wunder ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie und hat sich zudem auf das Gebiet der Ästhetischen Zahnmedizin spezialisiert. Nach Abschluss seines Studiums in der Zahnmedizin sammelte er einige Jahre Praxiserfahrung in einer renommierten Freiburger Zahnarztpraxis. Seit dem Jahre 2007 ist Dr. Axel Wunder nun als Spezialist für Prothetik und weiße Ästhetik sowie Implantologie in der Praxis Dr. Bergmann und Partner in Viernheim tätig. In Zusammenarbeit mit seinen Patienten erstellt Dr. Axel Wunder stets einen individuell abgestimmten Behandlungsplan, der für eine optimale Zahngesundheit- und ästhetik sorgt. Seine umfangreiche Expertise nutzt er vor allem bei komplizierten Sanierungen, in denen computergestütztes Arbeiten für ein Maximum an Sicherheit und Komfort sorgt.Dr. Wunder ist stets darum bemüht, dass sich seine Patienten und Patientinnen während der Behandlungen wohlfühlen und von einem sicheren, beruhigenden Gefühl begleitet werden. Er arbeitet mit aktuellen Behandlungsmethoden sowie modernsten High-Tech Geräten, sodass Ihnen jederzeit eine optimale Versorgung gewährleistet werden kann. Aufgrund seiner hohen Kompetenz und langjährigen Erfahrung ist Dr. Axel Wunder heute ein unersetzliches Teammitglied in der zahnärztlichen Praxis Dr. Bergmann & Kollegen in Viernheim.Herr Dr. Axel Wunder bietet gemeinsam mit seinem erfahrenen und freundlichen Team ein umfassendes Leistungsspektrum. Zu den Behandlungsschwerpunkten von Dr. Wunder gehören insbesondere die Implantologie und Implantprothetik. Dank einer exakten Planung und dem Einsatz von moderner digitaler 3D-Diagnostik erreicht er hochpräzise und sichere Ergebnisse. Für eine perfekte Zahnästhetik sowie eine präzise Diagnostik bietet Dr. Wunder Leistungen wie die professionelle Zahnreinigung zur Beseitigung von Zahnstein, modernste Prophylaxe zur Verhinderung von Parodontose und Karies sowie neben neuesten Bleaching-Verfahren auch hauchdünne Veneers, die schonend für ein strahlend weißes Lächeln seiner Patienten sorgen.

Viernheim Bergstraße