Informationen zur Behandlung

Eine Verbesserung der Mundhygiene kann in vielen Fällen schon helfen, die Zahnfleischentzündung zu heilen. Auch spezielle Mundspülungen können wirksam sein. Ist die Gingivitis stärker ausgeprägt, muss sie jedoch vom Zahnarzt behandelt werden. Er führt eine ausgiebige Zahnfleischbehandlung und eine professionelle Zahnreinigung durch. Dabei werden Zahnstein und Zahnbeläge entfernt. Wenn das Zahnfleisch sich schon zurückgebildet hat, ist oft eine Zahnfleischtransplantation die einzige Rettung. Da durch die Bildung von Zahnfleischtaschen aus einer Gingivitis schnell eine Parodontitis werden kann, müssen auch diese frühzeitig behandelt werden.

Behandlungsdauer
2 - 3 Sitzungen
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Genesung
1-6 Wochen
Effekt
2-4 Wochen
Wirkungsdauer
Dauerhaft

Was ist normalerweise in den Kosten enthalten?

  • Beratungsgespräch
  • Behandlung
  • Nachbehandlung

Vorteile

  • Eine chronische Gingivitis kann verhindert werden
  • Parodontitis, Knochenschädigung und Zahnverlust wird vorgebeugt
  • Mundgeruch kann behandelt werden
  • Eine Immunsystemschwächung wird aufgehalten
  • Die Zahnfleischblutung wird gestoppt
  • Die Schwellung des Zahnfleischs geht zurück
  • Die Mundhygiene wird verbessert

Erwartete Resultate, Risiken und Nebenwirkungen

Eine rechtzeitige Behandlung der Gingivitis verhindert eine Parodontitis und Zahnverlust. Zahnfleischblutungen und Schwellungen werden gestoppt, die Mundhygiene verbessert. Die meisten Behandlungsmaßnahmen sind ohne große Risiken und Nebenwirkungen. Nur in sehr seltenen Fällen kommt Antibiotika bei einer Zahnfleischentzündung zum Einsatz. In diesem Fall informiert Sie der Zahnarzt über die Risiken der Therapie.

Durchführung der Behandlung

Es gibt mehrere Formen der Zahnfleischentzündung. Wird eine akute Gingivitis nicht oder nicht ausreichend behandelt, kann sie chronisch werden. Generell sind die Schwere und Therapiemöglichkeit der Erkrankung bei jedem Patienten anders. Durch richtige und ausgiebige Mundhygiene mit Zähneputzen, Zahnseide, Munddusche, medizinischen und nichtmedizinischen Mundspülungen kann eine Zahnfleischentzündung vorgebeugt werden. Patienten, die an einer Gingivitis erkrankt sind, sollten sofort ihren Zahnarzt aufsuchen. Dieser wird als ersten Schritt an den von der Entzündung betroffenen Stellen eine Reinigung durchführen und eine entzündungshemmende Salbe und/oder eine medizinische, schmerzlindernde Mundspülung verschreiben. Gegen die Schmerzen hilft zusätzlich auch ein Kühlen der Backe, die Schwellung geht dadurch ebenfalls zurück. Eine professionelle Zahnreinigung folgt als weiterer Schritt der Behandlung. Zudem wird dem Patient die richtige Art der Mundhygiene aufgezeigt, die er künftig unbedingt beachten und einhalten muss.

Erholungsphase und Nachbehandlung

Wenn die Gingivitis noch nicht chronisch ist, dauert die Heilung meist 1 – 2 Wochen, sofern der Patient aktiv daran mitwirkt und seine Mundhygiene verbessert. Bei einer chronischen Zahnfleischentzündung mit Parodontitis dauert die Behandlung deutlich länger und kann sich über Monate oder Jahre erstrecken.

Kontraindikationen

Schwangere sollten zuerst mit ihrem Arzt eine Rücksprache halten, in welcher Form die Gingivitis behandelt werden kann.

Quellen:
https://www.zahn-zahnarzt-berlin.de/parodontose/zahnfleischentzuendung/#behandlung
https://www.denvita.de/wissenswertes/zahnfleischentzundung-gingivitis-2/
https://www.dr-gumpert.de/html/zahnfleischentzuendung.html

Aktualisiert am 04.Juni 2018

Die von Schoenheitsklinik.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.

Angebote

Alle

Spezialisten

Alle
Anja Gürtler

Anja Gürtler

In ihrer Zahnarztpraxis bietet ANJA GÜRTLER eine seriöse medizinische Arbeit, die sowohl die Gesundheit wie auch das äußere Erscheinungsbild der Patienten im Blick hat. Mit einer ästhetischen Zahnheilkunde auf der Höhe der Zeit bietet die Ärztin eine bewusst natürliche Ästhetik, die von persönlichen Schönheitsvorstellungen ausgeht. Eine einfühlsame Beratung und umfassende gemeinsame Planung auf der Grundlage einer exakten Diagnose bildet dabei den wichtigsten Ausgangspunkt. Das Ergebnis sorgt bei vielen Patienten für große Zufriedenheit. Die neue technische Ausstattung der Zahnarztpraxis erlaubt bei kleinen und großen Veränderungen eine präzise und schmerzfreie Behandlung. Alle Patienten werden mit größter Sorgfalt behandelt. Da die erfahrene Medizinerin auf die Hypnosebehandlung spezialisiert ist, werden sich hier auch Angstpatienten rundum gut aufgehoben fühlen. Das freundliche Team um ANJA GÜRTLER begrüßt Patienten in schönen Praxisräumen zu einer diskreten und professionellen Unterstützung. Vom ersten Kontakt bis zur Nachsorge steht das erfahrene Team jederzeit mit einem offenen Ohr zur Verfügung. Parkplätze finden Sie nicht weit von der Praxis, welche barrierefrei ausgestattet ist. Zusätzlich zu den Öffnungszeiten an Wochentagen, ist die Praxis jeden 4. Samstag geöffnet.Als erfahrene Fachärztin für Zahnheilkunde bietet ANJA GÜRTLER ein umfassendes Leistungsspektrum, das auch Eingriffe im Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde umfasst. Sie sorgt mit Bleaching für ein neues Lächeln und setzt plastische Füllungen ein, die natürlich und ästhetisch wirken. Aber auch um farblich passende vollkeramische Kronen wie um die ästhetische Korrektur des Kiefers kümmert sich die qualifizierte Zahnärztin. Jeden Eingriff plant die Medizinerin gemeinsam mit ihren Patienten und modelliert Veränderungen auf ein harmonisches Erscheinungsbild, das im Gesamten überzeugt. Viele Behandlungen werden mithilfe innovativer Lasertechnologie vorgenommen, welche minimalinvasive Behandlungen ermöglicht.

Reichenbach (Saale-Holzland-Kreis) Saale-Holzland-Kreis

Dr. med. Carsten Krüger

Dr. med. Carsten Krüger

Mit der Philosophie, Patienten medizinisch und menschlich bestmöglich zu behandeln, sind Sie in der Zahnklinik Dr. med. Carsten Krüger gut aufgehoben. Mit einer angenehmen Atmosphäre und einem Team aus kompetenten Zahnärzten sollen sich auch Angstpatienten wohlfühlen. Denn im Mittelpunkt stehen nicht nur die Zähne, sondern auch der Mensch und dessen Bedürfnisse.Die modernen Warte- und Behandlungsräume der Zahnklinik am Marienhospital in Witten vermitteln ein entspanntes Ambiente. Das Team um den Klinikleiter Torsten Schudlich und den Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dr. med. Carsten Krüger besteht aus sechs Zahnärzten. Alle verfügen über langjährige klinische Erfahrungen mit verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkten. Zusammen decken die ausgebildeten und erfahrenen Ärzte sämtliche Bereiche der modernen Zahnmedizin ab. Ein besonderes Augenmerk wird auf Patienten gelegt, die über einen längeren Zeitraum nicht mehr beim Zahnarzt waren und bei denen es einer umfassenden Zahnrestauration bedarf. Für Angstpatienten gibt es verschiedene Narkoseverfahren, um die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten. Zum Leistungsspektrum der nordrhein-westfälischen Zahnklinik gehören Implantate, Zahnersatz, Vorsorgebehandlungen sowie Wurzel- und Kinderbehandlungen. Zudem wird Patienten für die Planung und Neuanfertigung jeden Dienstag und Donnerstag eine Prothetiksprechstunde angeboten.

Witten Ennepe-Ruhr-Kreis

Medeco

Medeco

Das MEDECO Behandlungszentrum Nürnberg bietet alle zahnmedizinischen Leistungen unter einem Dach. Darüber hinaus finden Patienten hier Behandlungsmöglichkeiten in zwölf weiteren medizinischen Fachrichtungen. Zahnärzte mit unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten bieten kompetente Hilfe in allen Bereichen. Das Zentrum bietet durchgehend hohe Qualität, lange Öffnungszeiten und ambulante sowie stationäre Behandlung.Durch die ideale Lage im Stadtzentrum von Nürnberg ist das MEDECO Behandlungszentrum über kurze Wege erreichbar. Da alle Ärzte innerhalb des Zentrums arbeiten, sind auch Überweisungen zwischen den Spezialisten ohne großen Aufwand möglich. Die Praxen nutzen jeweils den neuesten Stand der Technik, sowohl in Sachen Behandlungsmethoden als auch, was die technischen Mittel betrifft.Das große Team aus Zahnärzten und Fachärzten bietet die komplette medizinische Betreuung rund um die Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Darüber hinaus sind die Ärzte auch im Bereich der ästhetischen und plastischen Chirurgie tätig. Korrekturen der Nase werden ebenso durchgeführt wie Verjüngungen der Geischtshaut, Anpassungen der Kinnpartie oder die Behandlung von Segelohren. Falten und Narben werden mittels neuster Technik entfernt, die Anwendung von Botox liegt ebenfalls im Leistungsspektrum.

Bonn Rhein-Sieg-Kreis